Fußball: Kreisliga B Tecklenburger Land
VelpeSüd und Teuto Riesenbeck 2 sind Herbstmeister

Tecklenburger Land -

Der SC VelpeSüd und Teuto Riesenbeck 2 beendeten die Hinserie in der Kreisliga B in ihren Staffeln jeweils als Herbstmeister. Die Riesenbecker gewannen sogar alle 15 Spiele.

Montag, 18.11.2019, 18:31 Uhr aktualisiert: 18.11.2019, 18:50 Uhr
Der SC VelpeSüd sicherte sich mit dem 3:1-Sieg in Mettingen die Herbstmeisterschaft
Der SC VelpeSüd sicherte sich mit dem 3:1-Sieg in Mettingen die Herbstmeisterschaft Foto: Rolf Grundke

Kreisliga B 1

Eintracht Mettingen 4 -

SC VelpeSüd 1:3

Nach einer torlosen und eher wenig unterhaltsamen ersten Halbzeit, begann die zweite Hälfte gleich mit einem Schock für die Gäste. Denn Mettingen gelang das schnelle Führungstor. Es dauerte bis zur 78. Minute, ehe Lucas Bovenschulte zum 1:1 traf. Stefan Kenning sorgte mit einem Doppelpack (81. und 86.) für endgültige Erleichterung bei den Velpern.

Tore: 1:0 Baar (48.), 1:1 Bovenschulte (78.), 1:2/1:3 Kenning (81./86.).

Germania Schale -

W. Westerkappeln 2:1

Der Westerkappelner Besuch beim Tabellenvierzehnten endete mit einer Pleite. Dabei begann es nach dem Geschmack der Gäste, denn Kai Schimke sorgte in der 17. Minute für die Gäste-Führung. Doch es kam anders, Schale drehte den Spieß um, wobei der Siegtreffer erst in der Nachspielzeit fiel.

Tore: 0:1 Schimke (17.), 1:1 Schrey (44.), 2:1 Marx (90.+2).

Kreisliga B 2

TuS Recke 3 -

BSV Brochterbeck 0:3

Nach torloser erster Hälfte brachte Nicolas Mersch die Gäste auf die Siegerstraße (53). Pitt Hoge erhöhte auf 2:0 (78-). In der Schlussminute machte Daniel Minnerup endgültig den Deckel drauf.

Eintr. Mettingen 3 -

BSV Leeden/Ledde 1:2

Einen wichtigen SIeg feierten die Leedener in Mettingen. Der BSV führte 2:0, ehe Mettingen in der Schlussminute zum Anschlusstreffer kam.

Tore: 0:1 Schulz (76.), 0:2 Südfeld (82.), 1:2 Rottmann (90.).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7075489?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57548%2F
Das Friedenslicht ist auf dem Weg durchs Münsterland
Das Friedenslicht erreicht am Sonntag Münster und wurde in einem feierlichen Gottesdienst weitergegeben.
Nachrichten-Ticker