Boxen - Archiv


Fr., 31.03.2017

Kampf der K.o.-Schläger Käpt'n Huck auf gefährlichem Titel-Trip

Marco Huck (r) trifft in Dortmund auf Mairis Briedis.

Der Nischen-Champion hat Großes vor. Marco Huck will Weltmeister des Box-Verbandes WBC werden. Sein Gegner: der Lette Mairis Briedis. Kein großer Name, aber ein starker Mann. Huck ist dennoch siegessicher. Von dpa


So., 19.03.2017

«Müde geworden» Stieglitz behält EM-Gürtel und steht vor dem Karriereende

Robert Stieglitz setzt einen Treffer gegen Nikola Sjekloca.

Nach 16 Jahren als Profi und 56 Kämpfen ist Boxer Robert Stieglitz müde. Ein Trainerjob wäre ein neues Ziel. Sein Nachfolger im Halbschwergewicht steht mit Dominic Bösel schon bereit. Von dpa


So., 17.07.2016

Boxen Abraham verprügelt Norweger - Zeuge verpasst Titel

Arthur Abraham wird vom Ringrichter zum Seiger erklärt.

Ex-Weltmeister Arthur Abraham kann es noch. Er gab gegen den Norweger Lihaug eine Kostprobe seiner Schlaggewalt. Tyron Zeuge muss sich noch gedulden. Zum historischen Titelgewinn reichte es nicht. Von dpa


So., 05.06.2016

Boxen: Kommentar Muhammad Ali – gehasst, geliebt, geachtet

Unvergessen: Muhammad Ali

Muhammad Ali ist tot. Die Welt verliert nicht nur einen ihrer größten Sportler, sondern auch einen einzigartigen Kämpfer für Menschenrechte und Gerechtigkeit. Einen, der sich durch nichts aufhalten oder beeindrucken ließ. Das schreibt unser Redaktionsmitglied Jürgen Beckgerd in seinem Kommentar.


Sa., 14.05.2016

Boxen Fury wegen antisemitischer Äußerungen in der Kritik

Boxen : Fury wegen antisemitischer Äußerungen in der Kritik

London (dpa) - Nach seinen antisemitischen Äußerungen in einem Internetvideo gerät Box-Weltmeister Tyson Fury in Großbritannien immer mehr in die Kritik. Von dpa


So., 13.03.2016

Boxen Weltmeister Brähmer schlägt Herausforderer Gutknecht

Jürgen Brähmer bleibt Weltmeister im Halbschwergewicht.

Jürgen Brähmer bleibt Boxweltmeister im Halbschwergewicht. Der WBA-Champion gewann in Neubrandenburg gegen Eduard Gutknecht nach Punkten. Und das, obwohl er sichtbar angeschlagen war. Von dpa


So., 28.02.2016

Boxen Huck nach Titel-Comeback: «Ich bin wieder hier»

Marco Huck ist wieder Weltmeister im Cruisergewicht.

Marco Huck ist zurück auf dem Weltmeister-Thron. Nach dem Sieg über den Briten Ola Afolabi will er weitere Titel. Jetzt soll der WBO-Gürtel zurück in seinen Besitz. Von dpa


Sa., 12.09.2015

Boxen Putin erteilt Roy Jones Jr. russische Staatsbürgerschaft

Boxen : Putin erteilt Roy Jones Jr. russische Staatsbürgerschaft

Moskau (dpa) - Drei Wochen nach einem Treffen mit Präsident Wladimir Putin auf der Halbinsel Krim hat der frühere US-Box-Champion Roy Jones Jr. die russische Staatsbürgerschaft erhalten. Von dpa


Fr., 04.09.2015

Der K.o.-Schläger aus Ahlen Europameister Erkan Teper will Wladimir Klitschko vor die Fäuste

Stattliches Schwergewicht mit Ambitionen: Erkan Teper bringt 114 Kilogramm auf die Waage.

Ahlen - Bei einem Wahrsager dürfte Erkan Teper wahrscheinlich niemals vorstellig werden. Ein Blick in die Glaskugel lohnt sich für den 33-jährigen Boxer nicht. Denn mit der Zukunft befasst sich der amtierende EBU-Europameister im Schwergewicht nach eigenem Bekunden allenfalls, wenn sie bereits zur Gegenwart geworden ist. Von Cedric Gebhardt


So., 03.05.2015

Boxen Buhrufe für Mayweather - Jahrhundert-Kampf ein «Reinfall»

Viel Wirbel - und fast nichts: Der vermeintliche Box-Fight des Jahrhunderts zwischen Floyd Mayweather und Manny Pacquiao war sportlich gesehen ein Allerwelts-Kampf - mit zwei Überraschungen nach dem Schlussgong. Von dpa


Sa., 02.05.2015

Boxen 11 500 Zuschauer beim Wiegen von Mayweather und Pacquiao

Las Vegas (dpa) – Die Boxweltmeister Floyd Mayweather aus den USA und Manny Pacquiao von den Philippinen gehen mit idealem Wettkampfgewicht in ihr Weltergewichts-Duell am Samstag in Las Vegas. Von dpa


Mi., 29.04.2015

Boxen Kassen-Klingeln beim «größten Kampf der Box-Geschichte»

Es ist das größte Sportereignis in den USA seit dem Super Bowl: der Boxkampf zwischen Floyd Mayweather und Manny Pacquiao wird zum Kassenschlager. Einnahmen bis zu 400 Millionen Dollar sind möglich. Von dpa


Mo., 22.12.2014

Boxen «Papa Fritz» ist tot: Boxszene trauert um Sdunek

Einer der größten deutschen Boxtrainer ist gestorben: Fritz Sdunek wurde 67 Jahre alt. Der bescheidene Vorpommer formte Weltmeister im Dutzend: Dazu zählten die Klitschkos, Dariusz Michalczewski, Felix Sturm und Ralf Rocchigiani. Von dpa


Sa., 06.09.2014

Farid Vatanparast strebt in Italien nach höchsten Trainerweihen Vor besonderer Auszeichnung

Prof. Farid Vatanparast absolviert derzeit in Italien einen Lehrgang, um die höchste Trainer-Auszeichnung zu erlangen.

Münster - Prof. Farid Vatanparast strebt den höchsten Trainerweihen eines Box-Coaches entgegen. In Deutschland hat der sportliche Leiter des Box-Stützpunktes längst die drei Lizenzen A, B und C erworben. Nun bereitet sich der Münsteraner auf einen einwöchigen Lehrgang in Italien vor. Von Alexander Heflik


So., 17.08.2014

Boxen Nach Hernandez-Sieg zerbrechen Box-Freundschaften

Der Kampf von Weltmeister Hernandez und Herausforderer Arslan hat die Gemüter erhitzt. Das Urteil für den Titelverteidiger fiel knapp aus. Danach begann eine Verbalschlacht. Von dpa


So., 01.06.2014

Boxen Trotz Pleite gegen Soliman: Sturm will «weiterkämpfen»

Felix Sturm ist nach seiner erneuten Pleite gegen Sam Soliman praktisch wieder auf dem Nullpunkt angelangt. Nach dem Verlust des IBF-WM-Titels hat der Profiboxer auch ein Glaubwürdigkeitsproblem. Dennoch will der TV-Partner an ihm festhalten. Von dpa


So., 04.05.2014

Boxen Trotz Handverletzung: Abraham bleibt Weltmeister

Für Boxweltmeister Arthur Abraham wurde Herausforderer Sjekloca wegen einer Handverletzung fast ein Stolperstein. Der 34 Jahre alte Berliner feierte dennoch seinen 40. Profisieg und träumt nun von einem Kampf gegen Felix Sturm. Von dpa


Mo., 28.04.2014

Tracht Prügel wird fürstlich belohnt Wladimir Klitschko knockt überforderten Herausforderer Alex Leapai aus

Der Größte: Wladimir Klitschko ist nun seit zehn Jahren unbesiegt. Gegen den überforderten Alex Leapai, den er in Runde fünf endgültig auf die Bretter schickte (kleines Foto), feierte der ukrainische Muskelberg seinen 62. Sieg im 65. Profikampf.

Oberhausen - Es ist 0.46 Uhr, als Alex Leapai samt muskelbepacktem Gefolge die Pressekonferenz in der König-Pilsener-Arena zu Oberhausen aufsucht. Er wirkt müde, ausgelaugt – ausgeknockt. Die obligatorische Sonnenbrille lässt er in der Trainingshose. Von André Fischer


So., 27.04.2014

Boxen Klitschko auf dem Box-Gipfel - Gegner betteln um Kampf

Der dreifache Schwergewichts-Weltmeister Wladimir Klitschko blieb auch in seinem 25. Titelkampf ungeschlagen. So wenig Gegenwehr wie diesmal gegen den Australier Alex Leapai hatte er selten zu brechen. Nun winkt ein weiterer WM-Gürtel. Von dpa


Fr., 25.04.2014

Boxen Klitschko schon vor 25. WM-Kampf stark gefordert

Knapp sechs Monate nach seinem Sieg über Alexander Powetkin steht Wladimir Klitschko wieder im Ring. Gegner ist der Australier Leapai. Die Gedanken des seit zehn Jahren ungeschlagenen Weltmeisters kreisen um die Kriegsgefahr in seiner Heimat. Von dpa


Mo., 27.01.2014

Boxen Wegner glaubt: «Huck haut Wladimir Klitschko um»

Hamburg (dpa) - Marco Hucks Box-Trainer Ulli Wegner räumt dem Cruisergewichts-Champion gute Chancen in einem möglichen Kampf gegen Schwergewichts-Weltmeister Wladimir Klitschko ein. Von dpa


So., 26.01.2014

Boxen Geschmähter Huck gefeiert: K.o-Sieg über Arslan

Marco Huck bleibt Weltmeister. Gegen den 14 Jahre älteren Firat Arslan schafft er einen klaren Sieg und ist damit den Makel aus dem ersten Duell los. Jetzt lockt ihn das Schwergewicht. Von dpa


Mo., 06.01.2014

Boxen Henry Maske wird 50: Würde «alles wieder so machen»

Außergewöhnlicher Erfolg im Amateurring, als Profiboxer und jetzt als Geschäftsmann in der Gastronomie: Henry Maske, der große Gewinner der Wende, kann zu seinem 50. Geburtstag am 6. Januar zufrieden Zwischenbilanz ziehen. Von dpa


Mi., 01.01.2014

Boxen Ex-Boxer Maske hat kein Interesse an seiner Stasi-Akte

Berlin (dpa) - Der frühere Boxweltmeister Henry Maske will nicht wissen, was in seiner Stasi-Akte steht. Sie interessiere ihn nicht, sagte der in Treuenbrietzen in Brandenburg geborene Maske der «SuperIllu». Von dpa


So., 29.12.2013

Jahreswechsel El-Halabis Comeback: Die meisten wären kaputt gegangen

Als ihr Stiefvater sie mit Schüssen schwer verletzt hatte, schienen Leben und Karriere der Box-Weltmeisterin Rola El-Halabi zerstört. Doch die in Beirut geborene Ulmerin kämpfte sich zurück in den Boxring - und ins Leben. 2013 war für sie ein bewegender Neubeginn. Von dpa


1 - 25 von 153 Beiträgen

1. Bundesliga live

1. Bundesliga Tabelle

1. Bundesliga Torschützen

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland