Fußball
FSV Mainz II nach Sieg auf Nichtabstiegsplatz

Mainz (dpa) - Die zweite Mannschaft vom FSV Mainz 05 hat am 35. Spieltag der 3. Fußball-Liga einen wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenverbleib gefeiert. Gegen Mitaufsteiger SG Sonnenhof Großaspach gewannen die Mainzer am Samstag vor 746 Zuschauern mit 3:1 (2:1).

Samstag, 02.05.2015, 16:05 Uhr

Tevin Ihrig brachte die Gastgeber in der 20. Minute in Führung, Philip Klement erhöhte (24.) auf 2:0. Kurz vor der Halbzeit gelang Daniel Hägele (45.) der Anschlusstreffer. In der 79. Minute traf Devante Parker zum 3:1-Endstand. Der Großaspacher Sahr Senesie sah nach einer Tätlichkeit in der 58. Minute die Rote Karte.

Die Gäste begannen mit viel Selbstvertrauen, doch Mainz ging durch das erste Drittligator von Innenverteidiger Ihrig in Führung. Danach übernahmen die Gastgeber das Kommando und legten nach einem gut gespielten Angriff das 2:0 nach. Hoffnung machte Hägeles Traumtor kurz vor der Pause: Eine Flanke schoss der 26-Jährige volley aus 20 Metern in den Torwinkel. Die Zuversicht der Großaspacher schwand, als sich Senesie nach einem Foul an der Mittellinie zu einer Tätlichkeit hinreißen ließ und den Platz verlassen musste. Parkers 3:1 war dann die Vorentscheidung.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3229716?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F204%2F70831%2F4845102%2F4845108%2F
Nachrichten-Ticker