Championsleague - Archiv


Mi., 19.04.2017

«Gehört zu meinem Leben» Sahin will Anschlag auf BVB-Bus nicht verdrängen

Nuri Sahin nach dem Anschlag auf den BVB-Bus.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds Mittelfeldspieler Nuri Sahin will den Anschlag vom 11. April nicht verdrängen. Von dpa


Mi., 19.04.2017

Nach Platzverweis Bayern-Profi Vidal in Rage wegen «Clown» Kassai

Arturo Vidal regt sich über Schiedsrichter Viktor Kassai auf.

Madrid (dpa) - Sein umstrittener Platzverweis war mitentscheidend für das bittere Viertelfinal-Aus des FC Bayern in der Champions League - entsprechend ungehalten war Arturo Vidal nach dem Fußball-Drama von Madrid. Von dpa


Mi., 19.04.2017

Wie geht's weiter? Viele Fragen nach dem Bayern-Drama in Madrid

Franck Ribéry war nach dem Champions-League-Aus der Bayern frustriert.

Der Spanien-Fluch hält an. Wieder scheitert der FC Bayern an einem Spitzenteam aus der Primera División. Zwei Neuzugänge stehen bereits fest, über zusätzliche wird nachgedacht. Einen weiteren K.o. wollen die Münchner im DFB-Pokal vermeiden. Von dpa


Mi., 19.04.2017

Fehlentscheidungen Bayerns Sündenbock: Schiedsrichter Kassai

Schiedsrichter Viktor Kassai zog sich den Zorn der Bayern zu.

Madrid (dpa) - Den Schuldigen für das Aus hatte der FC Bayern fix ausgemacht. Schiedsrichter Viktor Kassai lag gegen Real Madrid wiederholt daneben. Von dpa


Mi., 19.04.2017

Nach Champions-League-Aus Rummenigge: «Sind beschissen worden»

Schiedsrichter Viktor Kassai schickte Arturo Vidal (l) vom Platz.

Madrid (dpa) - Karl-Heinz Rummenigge hat die Leistung von Schiedsrichter Viktor Kassai beim Viertelfinal-Aus des FC Bayern bei Real Madrid mit harten Worten kritisiert. Von dpa


Mi., 19.04.2017

Champions League BVB mit Zuversicht in Monaco-Mission: «Besonderer Teamgeist»

Dortmunds Pierre-Emerick Aubameyang, Marco Reus, Sokratis und Gonzalo Castro (l-r) bereiten sich im Stade Louis II in Monaco auf das Rückspiel gegen den AS Monaco vor.

Laut Thomas Tuchel sind die Voraussetzungen für das zweite Duell mit Monaco ganz andere als beim Hinspiel. Mit etwas mehr zeitlichem Abstand zum Anschlag glaubt der BVB-Coach, dass seine Mannschaft mit einem «besonderen Mannschaftsgeist aufgeladen» ist. Von dpa


Di., 18.04.2017

Rekord Ronaldo als erster Spieler mit 100 Champions-League-Toren

Cristiano Ronaldo markierte im Rückspiel seine Champions-League-Tore 98, 99 und 100.

Madrid (dpa) - Mit seinen insgesamt fünf Treffern im Champions-League-Viertelfinale gegen den FC Bayern hat Real Madrids Torjäger Cristiano Ronaldo nun als erster Profi 100 Tore in der europäischen Fußball-Königsklasse erzielt. Von dpa


Di., 18.04.2017

K.o. nach Heimpleite Bayern scheitert an Königsklassen-Kunststück

Kunststück misslungen: Die Bayern um Philipp Lahm in seinem letzten internationalen Auftritt und Jerome Boateng konnten die Heimniederlage nicht mehr drehen.

Madrid (dpa) - Nach der 1:2-Niederlage im Hinspiel und dem 2:4 im Rückspiel ist der FC Bayern im Champions-League-Viertelfinale gegen Real Madrid ausgeschieden. Für ein Weiterkommen hätten die Münchner ein wahres Kunststück gebraucht. Von dpa


Di., 18.04.2017

Drama mit Ronaldo-Schock Bayern scheiden in Madrid nach Verlängerung aus

Cristiano Ronaldo jubelt nach seinem 2:2 gegen Bayern München.

Mit viel Mut und Leidenschaft kämpfen sich die Bayern gegen Real in die Verlängerung, dann schlägt Ronaldo zu: Sein Treffer aus klarer Abseits-Position besiegelt den schmerzhaften K.o. für die Münchner. Von dpa


Di., 18.04.2017

Champions League Atlético Madrid erreicht gegen Leicester Halbfinale

Atléticos Spieler bejubeln das 1:0. Am Ende reichte den Spaniern ein Remis.

Leicester (dpa) - Atlético Madrid hat erneut das Halbfinale der Fußball-Champions-League erreicht. Dem Vorjahresfinalisten reichte nach dem 1:0-Hinspielsieg in der vergangenen Woche im Viertelfinal-Rückspiel bei Leicester City ein 1:1 (1:0). Von dpa


Di., 18.04.2017

Auch Lewandowski spielt FC Bayern mit Hummels und Boateng im Rückspiel gegen Madrid

Mats Hummels (l) und Jérôme Boateng spielen in Madrid.

Mats Hummels, Jérôme Boateng und Robert Lewandowski wurden beim FC Bayern zuletzt schmerzlich vermisst. Bei Real Madrid kehren alle drei in die Startelf zurück. Der Club geht damit hohes Risiko. Von dpa


Di., 18.04.2017

Reus: «Keine Angst» Terminhatz schafft Ablenkung beim BVB vor Monaco-Rückspiel

Marco Reus: «Die Chancen sind trotz des Hinspiels immer noch 50:50.»

Keine Statements, keine Interviews - auf dem Weg nach Monaco gingen die BVB-Profis dem Medienrummel aus dem Weg. Schließlich lässt der Terminplan wenig Zeit, nach dem Anschlag zur Besinnung zu kommen. Trotz der widrigen Umstände scheint die Zuversicht ungebrochen. Von dpa


Di., 18.04.2017

Messi vor dem 500. Tor Barça hofft gegen Juve auf neues Wunder

Lionel Messi soll beim FC Barcelona mal wieder für ein Wunder sorgen.

Die Erinnerung an Barcelonas Aufholjagd gegen PSG ist noch frisch - jetzt müssen die Blaugrana eine weitere Remontada hinlegen. Gegen Juventus Turin liegen sie 0:3 hinten. Barças Hoffnung ist Messi: Mit einem Doppelpack könnte er eine weitere besondere Marke erreichen. Von dpa


Di., 18.04.2017

Champions League Terminhatz schafft Ablenkung: BVB setzt auf Reus

BVB-Trainer Thomas Tuchel reist mit seiner Mannschaft nach Monaco.

Keine Statements, keine Interviews - auf dem Weg nach Monaco gingen die BVB-Profis dem Medienrummel aus dem Weg. Schließlich lässt der Terminplan ohnehin kaum Zeit, nach dem Anschlag zur Besinnung zu kommen. Von dpa


Di., 18.04.2017

Stadion voller Mythos FC Bayern mit gemischten Gefühlen ins Bernabéu

Stadion voller Mythos : FC Bayern mit gemischten Gefühlen ins Bernabéu

Madrid (dpa) - Die Bayern wollen im Bernabéu-Stadion erneut einen großen Abend erleben, aber im Fußball-Tempel von Real Madrid gab es auch schon Alpträume. Von dpa


Mo., 17.04.2017

«Jeder liebt solche Spiele» Alptraum oder Traum-Comeback: Ancelotti hofft auf Trio

Robert Lewandowski und Jérôme Boateng sollen gegen Real Madrid spielen.

Hummels und Boateng kämpfen mit aller Macht um das Comeback: Mit einem Königsklassen-Kunststück will der FC Bayern um Hoffnungsträger Lewandowski trotzdem das 1:2 gegen Real Madrid noch drehen und einen Fluch beenden. Es geht auch um den Abschied des Wembley-Anführers. Von dpa


Mo., 17.04.2017

Nur Zidane sorgt für Unruhe Real Madrid optimistisch vor Bayern-Duell

Real Madrid bei einer Trainingseinheit vor dem Duell mit Bayern München.

Real Madrid geht mit viel Selbstbewusstsein in den Rückspiel-Knaller gegen Bayern München. Nicht nur in der Liga läuft es rund, auch der 2:1-Erfolg aus dem Hinspiel bietet ein bequemes Polster. Nur Coach Zidane sorgt weiter für Verwirrung. Von dpa


Mo., 17.04.2017

Viertelfinale Bayern in Madrid: Viel Geld steht auf dem Spiel

Beim Viertelfinal-Rückspiel geht es für den FC Bayern auch um eine ganze Menge Geld.

Madrid (dpa) - Für den FC Bayern geht es im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League bei Real Madrid auch um eine ganze Menge Geld. Die Europäische Fußball-Union (UEFA) honoriert den Einzug in das Halbfinale mit 7,5 Millionen Euro. Beim Endspiel am 3. Juni in Cardiff erhält der Gewinner 15,5 Millionen Euro, der unterlegene Finalist elf Millionen. Von dpa


Mo., 17.04.2017

Münchens großer Wille Rummenigge macht Hoffnung bei Hummels und Boateng

Jerome Boateng (l) und Mats Hummels könnten für das Spiel gegen Real Madrid wieder fit sein.

Madrid (dpa) - Bayern Münchens Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge hat für das Viertelfinal-Rückspiel der Champions League bei Real Madrid Hoffnung gemacht, dass nach Robert Lewandowski auch Mats Hummels und Jérôme Boateng rechtzeitig fit sein könnten. Von dpa


Mo., 17.04.2017

Heißes Dauerduell Hintergrund: Bayern setzte sich fünfmal gegen Real durch

Der FC Bayern muss Real Madrid im Estadio Santiago Bernabéu besiegen - den Münchnern ist das schon gelungen.

München (dpa) - Einmal gelang dem FC Bayern im Estadio Santiago Bernabéu ein Sieg, der diesmal für den Halbfinal-Einzug gegen Real Madrid reichen würde. Von dpa


So., 16.04.2017

Wie 2012 Gutes Omen für FC Bayern: Kassai leitet Spiel bei Real

Schiedsrichter Viktor Kassai leitet das Spiel der Bayern in Madrid.

Madrid (dpa) - Wie beim Finaleinzug des FC Bayern im April 2012 leitet der ungarische Schiedsrichter Viktor Kassai auch diesmal das Champions-League-Auswärtsspiel der Münchner bei Real Madrid. Von dpa


So., 16.04.2017

«Es geht mir gut» Hoffen für Real: Lewandowski trainiert mit Team

Robert Lewandowski nimmt am Training mit dem Team teil.

Madrid (dpa) - Der FC Bayern darf im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League bei Real Madrid auf eine Rückkehr von Torjäger Robert Lewandowski hoffen. Von dpa


So., 16.04.2017

2:0-Sieg in Pescara Juve nicht zu stoppen - «Voller Fokus auf Barcelona»

2:0-Sieg in Pescara : Juve nicht zu stoppen - «Voller Fokus auf Barcelona»

Rom (dpa) - Juventus Turin ist in der Serie A auf dem Weg zum 33. Meistertitel nicht zu stoppen. Von dpa


So., 16.04.2017

«Chancenverwertung war fatal» Müller ist stinkig: Bayern mit Frust nach Madrid

Thomas Müller kritisiert die mangelnde Chancenverwertung im Spiel gegen Leverkusen.

Bayern München hat bei Bayer Leverkusen klar dominiert. Aber kein einziges Tor erzielt. Das drückt vor der schweren Mission in Madrid auf die Stimmung. Von dpa


Sa., 15.04.2017

Wegen Anschlag Watzke: Kurz Rückzug aus der Champions League erwogen

BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke war sehr vom Anschlag auf dem Teambus betroffen.

Berlin (dpa) - Hans-Joachim Watzke, Geschäftsführer von Borussia Dortmund, hat kurz erwogen, nach dem Anschlag auf den Mannschaftsbus das Team aus der Champions League zurückzuziehen. Von dpa


26 - 50 von 3877 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.