CL-Achtelfinale: 6:1-Erfolg über Paris St. Germain
Das Wunder von Barcelona: Reaktionen aus dem Netz

Barcelona -

Das gab es in der Champions League noch nie: Der FC Barcelona steht nach einem historischen Fußball-Spiel im Viertelfinale. 6:1 nach 0:4! Mit drei Toren in den letzten sieben Minuten hat der Club das Fußball-Wunder geschafft und erstmals in der Geschichte des Wettbewerbs einen Vier-Tore-Rückstand aus dem Hinspiel im Rückspiel noch aufgeholt. Stimmen aus dem Netz:

Donnerstag, 09.03.2017, 16:20 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 09.03.2017, 12:41 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Donnerstag, 09.03.2017, 16:20 Uhr
CL-Achtelfinale: 6:1-Erfolg über Paris St. Germain : Das Wunder von Barcelona: Reaktionen aus dem Netz
Die Spieler des FC Barcelona bejubeln ausgelassen ihren 6:1-Triumph - natürlich auch die Superstars Luis Suarez (l.) und Lionel Messi. Foto: dpa

Die Katalanen stürzten mit ihrer erfolgreichen Energieleistung das Team aus Paris um die deutschen Fußball-Nationalspielern Julian Draxler und Kevin Trapp ins Tal der Tränen. Der Held im Camp Nou hieß Sergi Roberto, der in der fünften Minute der Nachspielzeit entscheidend traf.

CL-Saison 2016/17: FC Barcelona - Paris St. Germain

1/7
  • Die Ausgangslage der Achtelfinal-Partie zwischen dem FC Barcelona und Paris St. Germain war eigentlich eindeutig. Das Hinspiel hatte Paris mit 4:0 sensationell gewonnen, die Chance aufs Weiterkommen war für Barcelona minimal.

    Foto: Emilio Morenatti
  • Aber der Gastgeber legte früh los, um die Sensation zu schaffen: Barcelonas Torjäger Luis Suarez traf bereits in der 3. Spielminute zum 1:0.

    Foto: Manu Fernandez
  • Der FC Barcelona ging sogar mit 3:0 in Führung, bis ein Gegentreffer von Paris St. Germain den Lauf der Gastgeber stoppte...

    Foto: Emilio Morenatti
  • ...aber nur vorübergehend: Zwischen der 88. und 95. Spielminute erzielte der FC Barcelona drei weitere Tore und schaffte tatsächlich die große Sensation.

    Foto: Emilio Morenatti
  • Für den entscheidenden Treffer sorgte Barcelonas Sergi Roberto.

    Foto: Emilio Morenatti
  • Kurz nach dem Tor zum 6:1 wurde die Partie abgepfiffen, es begann die ausgelassenen Jubelorgie des FC Barcelona...

    Foto: Emilio Morenatti
  • ...Spieler, Trainer und Betreuerteam des FC Barcelona konnten ihr großes Glück kaum fassen. Der Club hat mit dieser unfassbaren Aufholjagd Champions League-Geschichte geschrieben.

    Foto: Manu Fernandez

So reagierte das Netz auf den Sensationserfolg:

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4691409?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F204%2F70810%2F4845014%2F4845015%2F
Nachrichten-Ticker