Champions League
Zurück im Training: RB Leipzig hofft auf Mukiele

Leipzig(dpa) - RB Leipzig kann in der Champions League am Mittwoch (21.00 Uhr/DAZN) im Heimspiel gegen Paris Saint-Germain womöglich wieder Nordi Mukiele einsetzen.

Montag, 02.11.2020, 16:52 Uhr aktualisiert: 02.11.2020, 16:54 Uhr
Kann für RB Leipzig wohl gegen PSG wieder auflaufen: Nordi Mukiele (l) in Aktion.
Kann für RB Leipzig wohl gegen PSG wieder auflaufen: Nordi Mukiele (l) in Aktion. Foto: Jan Woitas

Der Abwehrspieler kehrte nach einem Muskelfaserriss im Oberschenkel wieder ins Teamtraining des Fußball-Bundesligisten zurück, teilte der Club via Twitter mit. Eine Rückkehr des Franzosen würde die Personalprobleme in der Defensive beheben. Zuletzt musste RB neben Mukiele auf Lukas Klostermann , Konrad Laimer, Marcel Halstenberg und Tyler Adams verzichten.

RB Salzburg: Stankovic - Kristensen, Ramalho, Wöber, Ulmer - Camara, Junuzovic - Mwepu, Berisha, Szoboszlai - Koita

Bayern München: Neuer - Pavard, Boateng, Alaba, Hernández - Tolisso, Kimmich - Gnabry, Müller, Coman - Lewandowski

Schiedsrichter: Makkelie (Niederlande)

© dpa-infocom, dpa:201102-99-181156/3

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7660348?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F204%2F70810%2F
Nachrichten-Ticker