Di., 25.06.2019

Bremen-Trainer Medien: Kohfeldt vor Verlängerung bei Werder

Werder Bremen möchte den Vertrag mit Trainer Florian Kohfeldt gerne vorzeitig verlängern.

Bremen (dpa) - Trainer Florian Kohfeldt steht kurz vor einer Vertragsverlängerung beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen. Von dpa

Mo., 24.06.2019

Schweizer Nationalspieler Drmic wechselt von Gladbach zu Norwich City

Wechselt von Mönchengladbach in die Premier League: Josip Drmic.

Norwich (dpa) - Der Schweizer Fußball-Nationalspieler Josip Drmic wechselt ablösefrei vom Bundesligisten Borussia Mönchengladbach zum Premier-League-Aufsteiger Norwich City. Von dpa


Mo., 24.06.2019

Linksverteidiger Schalkes Mendyl will wechseln: Vom Training freigestellt

Linksverteidiger: Schalkes Mendyl will wechseln: Vom Training freigestellt

Gelsenkirchen (dpa) - Fußball-Profi Hamza Mendyl plant trotz eines bis 2023 laufenden Vertrages seinen Abschied vom FC Schalke 04. Von dpa


Mo., 24.06.2019

Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn will weiter «Vollgasfußball» bieten

Will mit Paderborn auch die Bundesliga aufmischen: SC-Coach Steffen Baumgart.

Paderborn (dpa) - Der SC Paderborn will als Aufsteiger in die Fußball-Bundesliga an seiner offensive Spielweise festhalten und sich keinesfalls gegen die kommenden großen Clubs verstecken. Von dpa


Mo., 24.06.2019

Nächste Franzose für RB? Medien: Leipzig will PSG-Profi Nkunku

Jubelt Christopher Nkunku bald im Trikot von RB Leipzig?

Leipzig (dpa) - Fußball-Bundesligist RB Leipzig soll sich Berichten des Fachmagazins «Kicker» und der «Bild» zufolge um den 21 Jahre alten Christopher Nkunku von Paris Saint-Germain bemühen. Von dpa


Mo., 24.06.2019

Frage nach Transferpolitik Trotz Flick-Coup: Bayern-Präsident Hoeneß «langsam genervt»

Leicht genervt: Bayern-Präsident Uli Hoeneß.

Uli Hoeneß und Oliver Bierhoff freuen sich über die Münchner Verpflichtung von Hansi Flick. Mit weiteren Zugängen für den Kader muss sich Trainer Niko Kovac indes gedulden. Präsident Hoeneß gefällt eine Debatte gar nicht. Von dpa


Mo., 24.06.2019

Derby gegen Schalke Nach Fan-Fehlverhalten: Hohe Geldstrafe für BVB

Dortmund-Anhänger randalieren im Derby gegen Schalke 04.

Frankfurt/Main (dpa) - Wegen Fehlverhaltens seiner Fans im Derby gegen den FC Schalke 04 muss Borussia Dortmund eine Geldstrafe in Höhe von 46.000 Euro bezahlen. Von dpa


Mo., 24.06.2019

Suche nach Verstärkungen Embolo und Weltmeister-Sohn bei Gladbach im Gespräch

Soll bei Gladbach auf dem Wunschzettel stehen: Breel Embolo.

Mönchengladbach (dpa) - Eine Woche vor dem Trainingsauftakt mit dem neuen Trainer Marco Rose ist Borussia Mönchengladbach weiterhin auf der Suche nach offensiven Verstärkungen. Von dpa


Mo., 24.06.2019

Transfermarkt «Kicker»: FC Bayern zeigt Interesse an VfB-Talent Kabak

Der Stuttgarter Ozan Kabak wird mit dem FC Bayern in Verbindung gebracht.

Stuttgart (dpa) - Abwehrspieler Ozan Kabak vom VfB Stuttgart hat laut einem «Kicker»-Bericht auch das Interesse des FC Bayern München auf sich gezogen. Von dpa


Mo., 24.06.2019

Neuer Kovac-Assistent Bierhoff gratuliert Bayern zu Flick: «Kompetent und loyal»

Arbeiteten lange erfolgreich beim DFB zusammen: Hansi Flick (r) und Oliver Bierhoff.

Udine (dpa) - DFB-Direktor Oliver Bierhoff hat dem FC Bayern München zur Verpflichtung von Hansi Flick als Co-Trainer gratuliert. Von dpa


So., 23.06.2019

Bayern München Hoeneß erfüllt Kovacs «Wunsch» - Flick wird Co-Trainer

Vereinspräsident Uli Hoeneß fiebert beim Basketball-Finalspiel mit.

Hansi Flick kehrt nach gut einem Jahr Auszeit ins Fußball-Geschäft zurück. Der frühere Löw-Assistent wird Co-Trainer von Niko Kovac beim FC Bayern. Er soll beim Rekordmeister einen Zweijahresvertrag erhalten. Von dpa


So., 23.06.2019

Kovac-Assistent «Kicker»: Flick wird Co-Trainer beim FC Bayern

Hansi Flick (l) machte sich einen Namen als Co-Trainer von Bundestrainer Joachim Löw.

Hansi Flick kehrt nach gut einem Jahr Auszeit ins Fußball-Geschäft zurück. Laut «Kicker» ist das Engagement des früheren Löw-Assistenten als Co-Trainer von Niko Kovac beim FC Bayern perfekt. Er soll beim Rekordmeister einen Zweijahresvertrag erhalten. Von dpa


So., 23.06.2019

Werder-Oldie Rückkehr zur 14: Pizarro trägt wieder Lieblingsnummer

Werders Claudio Pizarro läuft in der nächsten Saison wieder mit seiner Lieblingsnummer auf - der 14.

Bremen (dpa) - Werder Bremens Torjäger Claudio Pizarro wird in der kommenden Saison wieder mit der Trikotnummer 14 auflaufen. Von dpa


So., 23.06.2019

Belgischer Torjäger Düsseldorf dementiert Raman-Transfer - Keine Einigung

Benito Raman von Fortuna Düsseldorf wird mit dem FC Schalke 04 in Verbindung gebracht.

Düsseldorf (dpa) - Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf hat Meldungen über die Einigung um einen möglichen Transfer von Stürmer Benito Raman zum FC Schalke 04 dementiert. Von dpa


So., 23.06.2019

Schalke-Profi Harit über Unfall: «Schlimmster Moment meines Lebens»

Der Schalker Amine Harit hat eine schwere Zeit hinter sich.

Gelsenkirchen (dpa) - Der Schalker Fußballprofi Amine Harit hat erstmals in einem Interview über den von ihm verursachten tödlichen Verkehrsunfall gesprochen. Von dpa


So., 23.06.2019

Bundesliga-Aufsteiger Union-Boss Zingler: «Derby ist Klassenkampf»

Der Präsident des 1. FC Union Berlin, Dirk Zingler, ist vom neuen Hauptsponsor überzeugt.

Hertha-Präsident Gegenbauer hat seinem Kollegen Zingler persönlich zum Aufstieg gratuliert. Der Union-Boss stuft den Stadtrivalen in die Kategorie der Bundesliga-Teams ein, gegen die man Punkte holen müsse. Die Rivalität wird die Saison in der deutschen Hauptstadt prägen. Von dpa


So., 23.06.2019

Häufige Kopfverletzungen Bundesliga-Pflicht: Untersuchungen auf Hirnverletzungen

DFL-Direktor Andreas Nagel will den Umgang mit Kopfverletzungen professionalisieren.

Frankfurt/Main (dpa) - Die Bundesliga-Profis müssen sich von der neuen Saison an auf mögliche Hirnverletzungen untersuchen lassen. Von dpa


So., 23.06.2019

Real-Profi Viel Gefühl und Bayern-Schelte in Kroos-Doku

Im Dokumentarfilm " «KROOS» übt Toni Kroos Kritik an Bayern München.

Seine Zeit bei den Bayern hat Toni Kroos noch nicht verwunden. Das spürt man in der Dokumentation über sein Fußballer-Leben. Der neue Kino-Streifen erzählt den Werdegang des Greifswalders zum Real-Star. Die Fans sehen einen Kroos, der weinen kann und doch unnahbar bleibt. Von dpa


Sa., 22.06.2019

Transfermarkt «Bild»: Auch Man United hatte Interesse an Hummels

Mats Hummels soll ein Angebot von Manchester United abgelehnt haben.

München (dpa) - Der ehemalige Nationalspieler Mats Hummels hat nach Informationen der «Bild»-Zeitung vor seiner Rückkehr zu Borussia Dortmund ein Angebot von Manchester United ausgeschlagen. Von dpa


Fr., 21.06.2019

Dritter Co-Trainer Ex-Torjäger Thurk verstärkt Mainzer Trainerteam

Wird Co-Trainer in Mainz: Michael Thurk.

Mainz (dpa) - Michael Thurk kehrt zum FSV Mainz 05 zurück. Der frühere Bundesligaprofi wird ab sofort dritter Co-Trainer bei den Rheinhessen, für die er zwischen 1999 und 2006 insgesamt 202 Partien bestritt. Von dpa


Fr., 21.06.2019

Nach dem Transfer-Coup Chancen und Risiken für BVB, Bayern und Hummels selbst

Nach der Rückholaktion wird Mats Hummels wieder für Borussia Dortmund spielen.

Mats Hummels kehrt vom FC Bayern München zu Borussia Dortmund zurück. Der Transfer birgt Möglichkeiten und Gefahren - für alle drei Parteien. Von dpa


Fr., 21.06.2019

Transfermarkt Nach Weggang von Hummels: Warten auf Bayern-Coups

Uli Hoeneß hatte Einkäufe des FC Bayern angekündigt.

Jahrelang hat der FC Bayern bei der Liga-Konkurrenz eingekauft - diesmal verfolgt Dortmund das Schema. Nach dem Weggang von Hummels steigt der Druck auf den Münchner Transfer-Beauftragten Salihamidzic. Die großen Hoeneß-Ankündigungen sind nämlich nicht vergessen. Von dpa


Fr., 21.06.2019

Ausleihgeschäft Werder Bremen will Liverpools Grujic

Steht bei Werder Bremen hoch im Kurs: Marko Grujic

Bremen (dpa) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen steht offenbar vor einer Ausleihe von Mittelfeldspieler Marko Grujic vom FC Liverpool. Von dpa


Fr., 21.06.2019

Ausstieg Sammer nicht mehr TV-Experte bei Eurosport

Hört als TV-Experte auf: Matthias Sammmer.

Hamburg (dpa) - Der frühere Fußball-Europameister Matthias Sammer wird nicht mehr als Bundesliga-Experte bei Eurosport auftreten. In einer Mitteilung des Senders nannte der 51-Jährige persönliche Gründe. Von dpa


Fr., 21.06.2019

Transfermarkt Doch nicht VfL? Schlager kann sich Bundesliga vorstellen

Kann sich einen Wechsel in die Bundesliga gut vorstellen: Xaver Schlager.

Wolfsburg (dpa) - Der österreichische U21-Nationalspieler Xaver Schlager kann sich einen Wechsel in die deutsche Fußball-Bundesliga vorstellen, hat eine Entscheidung für den VfL Wolfsburg aber nicht bestätigt. Von dpa


1 - 25 von 9383 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Folgen Sie uns auf Twitter