Mo., 24.09.2018

Stimmungsboykott der Fans Proteste in der Englischen Woche: «Was bleibt uns übrig?»

Stimmungsboykott der Fans: Proteste in der Englischen Woche: «Was bleibt uns übrig?»

Mit einem Stimmungsboykott bei den Spielen der höchsten drei Fußball-Ligen wollen Teile der Fans am Dienstag und Mittwoch gegen den DFB und die DFL protestieren. Die Aktion kommt für den DFB zur Unzeit. Denn am Donnerstag steht eine wichtige Entscheidung an. Von dpa

Mo., 24.09.2018

Trainer von Hannover 96 Breitenreiter fordert «Gier, Biss und Siegeswille»

Trainer Andre Breitenreiter will mit Hannover 96 gegen Hoffenheim einen Sieg holen.

Hannover (dpa) - Der Tabellen-16. Hannover 96 will gegen 1899 Hoffenheim endlich den ersten Sieg in der neuen Bundesliga-Saison feiern. «Wir wollen den ersten Dreier erzwingen», sagte Trainer André Breitenreiter nach dem Abschlusstraining seines Teams. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Hertha-Stürmer Dardai: Selke möglicherweise in Bremen «von Anfang an»

Kann sich Hoffnung auf einen Startelfeinsatz machen: Hertha-Angreifer Davie Selke.

Berlin (dpa) - Stürmer Davie Selke von Hertha BSC darf in der anstehenden Englischen Woche auf eine Rückkehr in die Startformation hoffen. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Hoffenheim-Mäzen Fadenkreuz-Banner gegen Hopp: DFB leitet Verfahren ein

Dortmunder halten ein Schmäh-Transparent mit dem Konterfei von Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp in die Höhe.

Der Deutsche Fußball-Bund, Borussia Dortmund und Hoffenheim arbeiten die Vorfälle um das Fadenkreuz-Banner gegen Dietmar Hopp auf. TSG-Trainer Julian Nagelsmann hält nicht viel von Kollektivstrafen. Von dpa


Mo., 24.09.2018

DFB Ein Spiel Sperre für Dortmunds Diallo und Hannovers Albornoz

BVB-Spieler Abdou Diallo (l) geht nach der Roten Karte vom Spielfeld.

Frankfurt/Main (dpa) - Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat Miiko Albornoz von Hannover 96 und Abdou Diallo von Borussia Dortmund für jeweils ein Bundesliga-Spiel gesperrt, teilte der DFB in Frankfurt/Main mit. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Die Spiele am Dienstag Der 5. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

Der 5. Spieltag der Fußball-Bundesliga startet mit der Partie Werder Bremen gegen Hertha BSC.

Düsseldorf (dpa) - Der 5. Spieltag der Fußball-Bundesliga startet in der Englischen Woche mit der Begegnung Werder Bremen gegen Hertha BSC. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Bundesliga Englische Woche Kovac lässt sich «nicht einlullen» - Boateng angeschlagen

Tritt auf die Euphoriebremse: Bayern-Coach Niko Kovac.

Wiesn-Zeit gleich Bayern-Zeit - das soll auch im Derby gegen den FC Augsburg gelten. Wer beim Gegner im Tor steht, ist für Niko Kovac zweitrangig. Entscheidend sei: Den Topstart nicht zu rosig sehen. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Bundesliga-Schlusslicht Nach Fehlstart unter Zugzwang - Schalke hofft auf Trendwende

Nachdenklich: Schalke-Coach Domenico Tedesco.

Auf Schalke wächst die Anspannung. Nach vier Niederlagen zum Ligastart rangiert der Revierclub am Tabellenende. Bleibt ein Erfolgserlebnis auch am Dienstag in Freiburg aus, könnte es ungemütlich werden - selbst für den hochgeschätzten Trainer Tedesco. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Bundesliga Englische Woche BVB: Alcacer-Einsatz gegen Nürnberg ungewiss

Bundesliga Englische Woche: BVB: Alcacer-Einsatz gegen Nürnberg ungewiss

Dortmund (dpa) - Der Einsatz von Neuzugang Paco Alcacer beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund im Spiel gegen Aufsteiger 1. FC Nürnberg am Mittwoch ist ungewiss. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Bundesliga Augsburg-Coach hält Torwart-Frage vor Bayern-Spiel offen

Manuel Baum ist der Trainer des FC Augsburg.

Augsburg (dpa) - Einen Tag vor dem Derby beim FC Bayern hat Augsburgs Trainer Manuel Baum keine Entscheidung in der Torwartfrage verkündet. Der Coach hofft, dass der zuletzt verletzte Andreas Luthe fit wird und eine Option ist für Dienstag (20.30 Uhr). Von dpa


Mo., 24.09.2018

Werder-Coach Kohfeldt: Spiel gegen Hertha «kein Spitzenspiel»

Mit Bremen in der Erfolgsspur: Werder-Coach Florian Kohfeldt.

Bremen (dpa) - Werder Bremens Trainer Florian Kohfeldt hat die Bedeutung des Fußball-Bundesligaspiels gegen Hertha BSC heruntergespielt. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Bundesliga Einsatz Stuttgarts Neuzugang Didavi fraglich

Ob Daniel Didavi für den VfB Stuttgart auflaufen kann, steht noch nicht fest.

Stuttgart (dpa) - Der Einsatz des Neuzugangs Daniel Didavi ist auch für das Auswärtsspiel des VfB Stuttgart bei RB Leipzig fraglich. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Bundestrainer Löw: Keine «Überhärte» in der Bundesliga gegen Bayern-Stars

Nimmt die Gegner des FC Bayern in Schutz: Bundestrainer Joachim Löw.

London (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw sieht in der Fußball-Bundesliga keine übermäßige Härte gegen den FC Bayern München. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Verärgerter Coach Rangnicks Kampf um Ruhe und Disziplin bei RB Leipzig

Hat derzeit mit Unruhe zu kämpfen: Leipzig-Coach Ralf Rangnick.

Der Leipziger Start? Höchst durchwachsen. Die französischen Profis? Undiszipliniert. Coach Rangnick würde das Thema zwar gerne abhaken, holt aber nochmal weit aus. Das Team stützt seine Entscheidungen. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Frankfurt macht Fortschritte Laissez-faire-Franzosen plagen Leipzig

Leipzigs Jean-Kévin Augustin war zusammen mit Nordi Mukiele nicht im RB-Kader in Frankfurt.

Ruhe? Die scheint in Leipzig nicht so schnell einzukehren. Bei Pokalsieger Frankfurt spielt das Team zwar ordentlich, das große Thema bleiben aber weiter die beiden Franzosen Augustin und Mukiele. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Dank Jungstar Havertz Bayer gelingt erster Bundesliga-Saisonsieg

Leverkusens Spieler feiern den 1:0-Sieg über Mainz.

Der Jüngste hat es richten können: Kai Havertz' Treffer zum 1:0 gegen den FSV Mainz 05 macht Bayer Leverkusens ersten Bundesliga-Saisonsieg möglich. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Hoffenheims Ex-Coach Markus Gisdol zum Fan-Eklat: «Deutlich Kante zeigen»

Markus Gisdol fordert den Profifußball auf, geschlossen gegen Aktionen wie das Fadenkreuz-Plakat vorzugehen.

Sinsheim (dpa) - Markus Gisdol hat als früherer Hoffenheimer Trainer den Profifußball aufgefordert, sich gegen Aktionen wie das Fadenkreuz-Plakat von Dortmunder Fans gegen Dietmar Hopp zu wehren. Von dpa


So., 23.09.2018

4. Spieltag Leipzig verpasst Befreiungsschlag - 1:1 bei Frankfurt

Der Frankfurter Gelson Fernandes (l.) und Leipzigs Yussuf Poulsen kämpfen um den Ball.

RB Leipzig hatte einiges gut zu machen. Doch mit dem 1:1 bei Eintracht Frankfurt gelingt dies nur teilweise. Die Sachsen hinken den Ansprüchen in der Fußball-Bundesliga weiter hinterher. Frankfurt verpasst einen möglichen Sieg. Von dpa


So., 23.09.2018

WM-Siegtorschütze Götze im «Kicker»: «Schaffe es nicht, das auszublenden»

«Ich schaffe es nicht, das auszublenden», sagt Mario Götze zu seiner aktuellen Situation.

Dortmund (dpa) - Die vielen Schlagzeilen über sein sportliches Tief lassen Mario Götze nicht kalt. «Ich schaffe es nicht, das auszublenden», sagte der Fußball-Profi vom Bundesligisten Borussia Dortmund dem «Kicker». Von dpa


So., 23.09.2018

1:0 im Heimspiel gegen Mainz Havertz führt Bayer Leverkusen zum ersten Saisonsieg

Kai Havertz (M) erzielte das wichtige 1:0.

Kai Havertz ist der Mann für die besonderen Momente bei Bayer Leverkusen. Der Jungstar führt sein Team mit seinem Treffer zum 1:0 gegen Mainz 05 zum ersten Saisonsieg in der Fußball-Bundesliga. Schon in der Europa League war er der entscheidende Spieler. Von dpa


So., 23.09.2018

4. Bundesliga-Spieltag Bayern-Serie, Giefer-Patzer und Club-Joker

Bayerns Leon Goretzka (l) und Mats Hummels (h) im Kopfballduell mit Schalkes Weston McKennie.

Der Bundesliga droht nach dem nächsten Bayern-Sieg die Langeweile, zumal Dortmund nicht Schritt halten kann. Am vierten Spieltag trumpften aber auch neue Gesichter wie Roland Sallai oder Törles Knöll auf. Von dpa


So., 23.09.2018

Spiel gegen Bayern München Zoff auf Schalke - Tedesco über Di Santo: «Respektlos»

Schalkes Trainer Domenico Tedesco ist über das Verhalten von Stürmer Franco Di Santo verärgert.

Vier Niederlagen und nun der erste Zoff: Beim 0:2 gegen die Bayern zeigen sich erste Risse im Schalke-Kollektiv. Nach dem heftigen Disput mit Trainer Tedesco wird Di Santo in unbekanntem Ausmaß sanktioniert. Tedeso geißelt dessen Verhalten nach der Auswechslung. Von dpa


So., 23.09.2018

Nach Eklat der BVB-Fans Hoffenheim spricht von «Mordaufruf» gegen Hopp

Dortmunder halten ein Schmäh-Transparent mit dem Konterfei von Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp in die Höhe.

Der Konflikt zwischen Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp und Dortmunder Fans eskaliert weiter. Dem BVB ist das peinlich, die Wirkung des Clubs auf die eigene Anhängerschaft ist aber begrenzt. Die TSG reagiert mit einem wuchtigen Schreiben. Von dpa


So., 23.09.2018

Bundesliga BVB-Torjäger Alcácer trainiert wieder

BVB-Neuzugang Paco Alcácer ist bereits wieder im Training.

Dortmund (dpa) - Torjäger Paco Alcácer ist wieder ins Training des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund eingestiegen. Von dpa


So., 23.09.2018

3:1-Sieg beim VfL Wolfsburg Freiburgs Neuer Sallai «räumt alles ab»

3:1-Sieg beim VfL Wolfsburg: Freiburgs Neuer Sallai «räumt alles ab»

Der bisherige Tabellen-15. gewann überraschend beim bisherigen Tabellendritten. Der erste Saisonsieg des SC Freiburg war dabei genauso bemerkenswert wie die Geschichte zum Mann dieses Spiels. Von dpa


1 - 25 von 6106 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region

Folgen Sie uns auf Twitter