So., 06.10.2019

Bundesliga Watschn für Müller, Kater für die Bayern

Auf dem Münchener Oktoberfest hatten Karl-Heinz Rummenigge (l) und Thomas Müller bereits wieder bessere Laune.

Dem Champions-League-Rausch folgt der Liga-Kater. Wieder muss der FC Bayern mit Frust aufs Oktoberfest. Ein Satz von Trainer Kovac birgt Sprengkraft. Der degradierte Co-Kapitän schweigt lieber. Von dpa

So., 06.10.2019

Zitate Sprüche zum 7. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Durch das Remis gegen den FC Köln verpassten die Gelsenkirchener die Tabellenführung: Guido Burgstaller (r) kämpft mit und Kölns Sebastian Bornauw um den Ball.

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat aussagekräftige Sprüche zum 7. Spieltag der Fußball-Bundesliga zusammengestellt. Von dpa


So., 06.10.2019

Von eins bis 500 Elf Zahlen zum 7. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Hat 2019 bislang 25 Scorerpunkte gesammelt: Der Leverkusener Torschütze Kevin Volland jubelt.

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat aussagekräftige Zahlen zum 7. Spieltag der Fußball-Bundesliga zusammengestellt. Von dpa


So., 06.10.2019

Spitzenreiter für 18 Minuten Schalke 04 verspielt Coup in Nachspielzeit

Der FC Schalke 04 kam gegen den 1. FC Köln nicht über ein 1:1 hinaus.

Die erste Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga seit März 2010 schien zum Greifen nahe. Dass der späte Treffer des Kölners Jonas Hector diesen Traum platzen ließ, konnten die Schalker verschmerzen. Bei allem Frust überwog der Stolz über eine bisher gute Saison. Von dpa


So., 06.10.2019

FC Bayern München Flick tröstet Martínez - «Natürlich ärgerlich für Javi»

Javi Martinez (l) sitzt auf der Bank und wird von Co-Trainer Hansi Flick getröstet.

München (dpa) - Javi Martínez brauchte Trost. Trotz der verletzungsbedingten Ausfälle von Lucas Hernández und David Alaba hatte es wieder nicht für einen Startelfeinsatz beim FC Bayern München gereicht.  Von dpa


So., 06.10.2019

«Muss mehr kommen» Verschenkte Siege und viele Fragezeichen beim BVB

Sind sich selbst ein Rätsel: Die BVB-Spieler stehen nach dem Remis beim SC Freiburg mit hängenden Köpfen auf dem Spielfeld.

Wieder ein später Ausgleich, wieder ein verschenkter Sieg, wieder viele Fragezeichen bei Borussia Dortmund: In die Länderspielpause geht der BVB mit viel Frust und einer anhaltenden Debatte um Konzentration, Gier und Mentalität. Von dpa


So., 06.10.2019

Präsident Hertha BSC Gegenbauer verteidigt Herthas Investorendeal mit Windhorst

Verteidigt das Investorenmodell mit Windhorst: Herthas Präsident Werner Gegenbauer.

Berlin (dpa) - Präsident Werner Gegenbauer vom Fußball-Bundesligisten Hertha BSC kann Kritik an der Zusammenarbeit mit Finanzinvestor Lars Windhorst und dessen Unternehmen Tennor nicht nachvollziehen. Von dpa


So., 06.10.2019

Kapitän Günter: Kader und Konkurrenz Grund für Freiburgs Rekordstart

Ist von der Qualität des Freiburger Kaders überzeugt: Christian Günter (r) in Aktion.

Freiburg (dpa) - Für Freiburgs Kapitän Christian Günter ist der beste Saisonstart der Vereinsgeschichte vor allem ein Resultat des guten Kaders. Von dpa


So., 06.10.2019

7. Spieltag Bayern-Ausrutscher, Adamyan-Traumdebüt und Werner-Flaute

Hoffenheims Konstantinos Stafylidis (l) gratuliert Doppeltorschütze Sargis Adamyan zur Leistung gegen die Bayern.

Der FC Bayern erlebt ein böses Erwachen nach der London-Gala. Dortmund verspielt wieder eine Führung. Und auch im Spitzenspiel in Leverkusen gibt es keinen Sieger. Die Bundesliga ist spannend wie lange nicht. Von dpa


Sa., 05.10.2019

Remis gegen Köln Schalke verpasst Sprung an die Tabellenspitze

Schalkes Alessandro Schöpf (l) und Kölns Simon Terodde im Kopfballduell um den Ball.

Nur wenige Sekunden haben gefehlt, und Schalke wäre erstmals seit dem 28. März 2010 Tabellenführer gewesen. Doch Jonas Hector gelingt in der Nachspielzeit noch das 1:1 für Köln - ein nicht unverdienter Punkt für den Aufsteiger. Von dpa


Sa., 05.10.2019

7. Spieltag Erste Bayern-Heimpleite seit einem Jahr - S04 nur mit Remis

FC Bayerns Torhüter Manuel Neuer liegt nach dem Hoffenheimer Treffer zum 0:1 geschlagen am Boden.

Was für eine Überraschung! Nur vier Tage nach dem 7:2 gegen Tottenham lässt sich der FC Bayern von Hoffenheim düpieren. Dortmund gibt dagegen wieder Punkte ab. Im Verfolgerduell trennen sich Leverkusen und Leipzig 1:1. Schalke verpasst die Tabellenführung. Von dpa


Sa., 05.10.2019

7. Spieltag Dortmund verschenkt nächsten Sieg - «Sehr, sehr bitter»

Freiburgs Christian Günter (l) und Dortmunds Achraf Hakimi (r) im Laufduell um den Ball.

Beim Abschied des neuen DFB-Präsidenten Fritz Keller holt der SC Freiburg einen Punkt gegen Borussia Dortmund und ist plötzlich punktgleich mit dem FC Bayern. Der BVB dagegen muss zum dritten Mal erklären, wie aus einer Führung noch ein 2:2 werden kann. Von dpa


Sa., 05.10.2019

Paderborn sieglos Gesperrter Schwarz verfolgt Mainzer Erfolg im Bus

Torschütze Brosinski (2.v.r) feiert seinen Treffer zum 2:1 mit den Mainzer Mannschaftskollegen.

Auch ohne den gesperrten Chefcoach landen die Mainzer einen wichtigen Sieg. Für Aufsteiger Paderborn wird die Lage dagegen schwierig. Die Ostwestfalen leisten sich einfach zu viele Fehler. Von dpa


Sa., 05.10.2019

Hoffenheims Sportchef Alexander Rosen weiter verwundert über Trainer-Diskussion

Hoffenheims Sportdirektor, Alexander Rosen.

München (dpa) - Hoffenheims Sportchef Alexander Rosen hat nach dem großen Sieg seiner Mannschaft beim FC Bayern München noch einmal seine Verwunderung über die Diskussionen um Trainer Alfred Schreuder geäußert. Von dpa


Sa., 05.10.2019

7. Spieltag Adamyan ärgert Bayern - Wirbel um Kovac-Satz zu Müller

Die Hoffenheimer Spieler jubeln über die Führung in München beim Auswärtsspiel beim FC Bayern.

Was für ein Absturz: Nach dem grandiosen 7:2 gegen Tottenham kassiert der FC Bayern die erste Heimniederlage seit einem Jahr - und das vorm Oktoberfestbesuch. Hoffenheim feiert seinen glücklichen Matchwinner. Von dpa


Sa., 05.10.2019

Bayern-Coach Kovac nach Aussage zu Müller: «Nichts draus zaubern»

FC Bayerns Trainer, Niko Kovac.

München (dpa) - Bayern-Trainer Niko Kovac sieht in einer vor der Niederlage gegen 1899 Hoffenheim geäußerten Aussage zu Thomas Müller keinen speziellen Zündstoff. Von dpa


Sa., 05.10.2019

Von Frankreich nominiert FC Bayern will Weltmeister Hernández nicht abstellen

Der FC Bayern München will den französischen Nationalspieler Hernandez nicht für die anstehenden Länderspiele abstellen.

München (dpa) - Der FC Bayern München will neben dem Österreicher David Alaba auch den französischen Fußball-Weltmeister Lucas Hernández nicht für die anstehenden Länderspiele abstellen. Von dpa


Sa., 05.10.2019

Sehr, sehr bitter Reus kritisiert Ballbesitzfußball des BVB

Dortmunds Reus sieht die derzeitige Formkrise des BVB unter anderem im harmlosen Ballbesitzspiel begründet.

Freiburg (dpa) - Kapitän Marco Reus sieht die derzeitige Formkrise von Borussia Dortmund unter anderem im harmlosen Ballbesitzspiel begründet. Von dpa


Sa., 05.10.2019

Top-Spiel Nkunku rettet Leipzig 1:1 - Nagelsmann: «Ein geiles Spiel»

Leverkusens Kevin Volland (M) und Julian Baumgartlinger (l) und Leipzigs Konrad Laimer im Kampf um den Ball.

Ein Spiel, das Trainern und Fans Laune machte. Leipzig hätte früh deutlich führen müssen und kann am Ende mit einem Punkt zufrieden sein. Bayer zeigt, dass man auch gegen Top-Teams mithalten kann. Von dpa


Sa., 05.10.2019

Nach Trainer-Platzverweis Mainzer Trainer Sandro Schwarz hat Spiel im Bus verfolgt

Der Mainzer Trainer Sandro Schwarz hatte als erster Trainer der Bundesliga-Geschichte die Gelb-Rote Karte gesehen.

Paderborn (dpa) - Der Mainzer Trainer Sandro Schwarz hat das 2:1 seiner Mannschaft beim SC Paderborn am Fernseher im Mannschaftsbus verfolgt. Von dpa


Sa., 05.10.2019

Nationalspieler hadert Brandt über Rolle beim BVB: «Es ist schwierig»

Nationalspieler Brandt (m) hadert mit seiner derzeitigen Rolle bei Borussia Dortmund.

Freiburg (dpa) - Fußball-Nationalspieler Julian Brandt hadert mit seiner derzeitigen Rolle bei Borussia Dortmund. Von dpa


Sa., 05.10.2019

BVB-Fans stören DFB-Präsident Keller bei SC Freiburg verabschiedet

DFB-Präsident und ehemaliger SC Freiburg-Präsident Fritz Keller wird vor dem Spiel gegen den BVB im Stadion verabschiedet.

Freiburg (dpa) - Fritz Keller ist eine Woche nach seiner Wahl zum neuen Präsidenten des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) von seinem Heimatclub SC Freiburg offiziell verabschiedet worden. Von dpa


Sa., 05.10.2019

Boateng wieder fit Müller gegen Hoffenheim wieder nicht in Bayerns Startelf

Wieder nicht in der Startelf der Bayern: Thomas Müller sitzt auf der Bank.

München (dpa) - Ex-Nationalspieler Thomas Müller ist auch beim Bundesliga-Heimspiel des FC Bayern München gegen 1899 Hoffenheim wieder nur Reservist. Von dpa


Sa., 05.10.2019

Kritik der Ultras Andreas Möller wird Chef beim Eintracht-Nachwuchszentrum

Wird Chef des Nachwuchszentrums von Eintracht Frankfurt: Andreas Möller. Foto (Archiv): Fredrik von Erichsen

Frankfurt/Main (dpa) - Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat den früheren Welt- und Europameister Andreas Möller als Leiter seines Nachwuchszentrums verpflichtet, gab der Club am Samstag bekannt. Von dpa


Sa., 05.10.2019

Fortuna Düsseldorf Frust nach Funkels 500. - Krise «wäre es am 30. Spieltag»

Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel wäre zum 500. Bundesligaspiel ein Punkt lieber gewesen.

Der Frust regiert bei Fortuna Düsseldorf - über die Negativserie und den Schiedsrichter. Von Krise aber will zum jetzigen Zeitpunkt niemand etwas wissen. Trainer-Oldie Funkel greift nach seinem bitteren Jubiläum zu einer ungewöhnlichen Sofortmaßnahme. Von dpa


151 - 175 von 10859 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.