So., 17.01.2021

Remis gegen Mainz Konstant unkonstanter BVB - Reus bittet um Entschuldigung

BVB-Star Marco Reus nahm die Schuld für das Remis gegen den FSV Mainz 05 auf sich.

Stabil gegen Spitzenteams, wankend gegen Außenseiter. Der BVB bleibt seinem Ruf als unbeständiges Team treu und lässt beim 1:1 gegen Mainz erneut Punkte liegen. Ausgerechnet der Kapitän zeigt Nerven - und reagiert mit einer ungewohnten Geste. Von dpa

So., 17.01.2021

FC Bayern München Kahn sieht Pokal-Aus als «Endpunkt einer Entwicklung»

Oliver Kahn, Vorstandsmitglied des FC Bayern München, sieht das Pokal-Aus als «Endpunkt einer Entwicklung».

München (dpa) - Oliver Kahn hat das DFB-Pokal-Aus des FC Bayern München als «Endpunkt einer Entwicklung» bezeichnet und von den Spielern verlangt, die Erfolge der vorigen Saison auszublenden. Von dpa


So., 17.01.2021

Unter Druck Gisdol kämpft gegen Ex-Clubs um Job - Podolski: «Zu billig»

Steht beim 1. FC Köln unter Erfolgsdruck: Trainer Markus Gisdol (r).

Tasmania Berlin blieb einst 15 Heimspiele ohne Sieg. Beim 1. FC Köln sind es ist 14. Das deutet an, wie schwierig die Situation beim FC ist. Das 0:0 gegen die Hertha taugte nicht zum Befreiungsschlag. Und für Trainer Markus Gisdol stehen nun zwei emotionale Duelle an. Von dpa


So., 17.01.2021

Wolfsburgs Sportchef Schmadtke: «Wir haben im Fußball kein Rassismus-Problem»

Jörg Schmadtke, Geschäftsführer Sport beim VfL Wolfsburg, steht vor einem Spiel in der Volkswagen-Arena.

Mainz (dpa) - Nach dem Wirbel um das Bundesliga-Spiel zwischen dem 1. FC Union Berlin und Bayer Leverkusen hat der Wolfsburger Sportchef Jörg Schmadtke davor gewarnt, von einem generellen Rassismus-Problem im Fußball auszugehen. Von dpa


So., 17.01.2021

SV Werder Bremen Stürmer Füllkrug fällt erneut für mehrere Wochen aus

Werders Stürmer Niclas Füllkrug fällt erneut verletzungsbedingt mehrere Wochen aus.

Bremen (dpa) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss erneut für mehrere Wochen auf seinen besten Stürmer Niclas Füllkrug verzichten. Von dpa


So., 17.01.2021

Traumstart mit «Kacktor» Werder Bremen feiert «richtig guten Jungen» Agu

Spielte gegen den FC Augsburg groß auf: Felix Agu (r) von Werder Bremen kämpft gegen Daniel Caligiuri um den Ball.

Der Start für Felix Agu bei Werder Bremen war nicht einfach. Vor allem ein positiver Corona-Test warf ihn aus der Bahn. Doch im zweiten Anlauf feiert der Außenverteidiger sein Startelf-Debüt. Und was für eins. Von dpa


So., 17.01.2021

0 bis 3000 Elf Zahlen zum 16. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Hat erstmals in seiner Bundesliga-Karriere bei einem Elfmeter am Tor vorbeigeschossen: Marco Reus.

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat aussagekräftige Zahlen zum 16. Spieltag der Fußball-Bundesliga zusammengestellt. Von dpa


So., 17.01.2021

Stuttgarter Sportdirektor Mislintat: «Klar, dass ich dem VfB verschrieben bin»

Hat seine Zukunft beim VfB offenbar nicht an die von Thomas Hitzlsperger geknüpft: Sportdirektor Sven Mislintat.

Stuttgart (dpa) - Sportdirektor Sven Mislintat hat seine Zukunft offenbar nicht an die des Vorstandsvorsitzenden Thomas Hitzlsperger und dessen möglichen Abschied als Folge des Machtkampfs beim VfB Stuttgart geknüpft. Von dpa


So., 17.01.2021

Vereinsidol Podolski: Rückkehr zum 1. FC Köln «kein Thema»

Eine Rückkehr zum FC Köln «ist aktuell kein Thema» für Lukas Podolski, «die müssen da durch.».

Köln (dpa) - Vereinsidol Lukas Podolski hat eine Rückkehr als Profi zu seinem heftig kriselnden Herzensclub 1. FC Köln ausgeschlossen. «Das Thema ist durch», sagte der 35 Jahre alte ehemalige Fußball-Weltmeister im TV-Sender Sky. Von dpa


So., 17.01.2021

Nach Niederlage Gikiewicz poltert gegen FCA-Kollegen: «Wir lachen»

Augsburgs Torwart Rafal Gikiewicz war nach der 0:2-Niederlage gegen Bremen sauer.

Bremen (dpa) - Rafal Gikiewicz war richtig sauer. Das ärgerliche 0:2 (0:0) beim SV Werder Bremen reichte eigentlich schon, um bei dem für seinen Ehrgeiz bekannten Torhüter des FC Augsburg für miese Laune zu sorgen. Von dpa


So., 17.01.2021

Traumtor gegen BVB Öztunali: Seeler-Enkel als Mainzer Kunstschütze

Traf mit einem wunderschönen Fernschuss gegen den BVB: Levin Öztunali vom FSV Mainz 05.

Dortmund (dpa) - Levin Öztunali machte seinem prominenten Verwandten alle Ehre. Aus eigentlich ungünstiger Position beförderte der Enkel von HSV-Legende Uwe Seeler den Ball zum zwischenzeitlichen 1:0 für den FSV Mainz 05 in den Dortmunder Torwinkel. Von dpa


So., 17.01.2021

Zitate Die Sprüche zum 16. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Borussia Mönchengladbachs Jonas Hofmann war nach der Elfmeter-Entscheidung sauer.

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die besten Sprüche zum 16. Spieltag der Fußball-Bundesliga gesammelt: Von dpa


So., 17.01.2021

Remis in Wolfsburg «Das nervt»: RB Leipzigs holprige Bayern-Jagd

Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann konnte mit seiner Mannschaft nicht in Wolfsburg gewinnen.

Zwei Mal hätte RB Leipzig den FC Bayern in diesem Jahr schon in der Tabelle überholen können. Zweimal klappte das nicht. Auch das 2:2 in Wolfsburg zeigte, dass dem Tabellenzweiten für den Sprung nach ganz oben die Beständigkeit fehlt. Von dpa


So., 17.01.2021

Nullnummer Hoffenheim und Hoeneß: Kein Tor und Frust gegen Bielefeld

Hoffenheims Trainer Sebastian Hoeneß kam mit seinem Team nicht über ein 0:0 gegen Bielefeld hinaus.

Hoffenheim kommt in der Bundesliga einfach nicht in die Spur. Für Trainer Sebastian Hoeneß wird die Aufgabe beim Europa-League-Teilnehmer immer schwieriger. Von dpa


So., 17.01.2021

DFL-Chef Seifert: Nicht erste Aufgabe, dass alle Proficlubs überleben

Christian Seifert ist der Geschäftsführer der DFL.

Frankfurt/Main (dpa) - DFL-Boss Christian Seifert glaubt nicht daran, dass es in dieser Bundesliga-Saison noch besonders viele Zuschauer in den Stadien geben wird. Von dpa


So., 17.01.2021

Bundesliga Cunhas Ruf: Gisdol will «nicht den Polizisten spielen»

Herthas Matheus Cunha (M) im Spiel gegen den 1. FC Köln.

Köln (dpa) - Markus Gisdol hatte offenbar genau verstanden, was Matheus Cunha in Richtung der Kölner Bank gerufen hatte. Von dpa


So., 17.01.2021

Bundesliga Das war der Samstag, das kommt am Sonntag

Dortmunds Marco Reus war nach dem Spiel untröstlich - beim Zwischenstand von 1:1 verschoss er einen Foulelfmeter.

Die Konkurrenz patzt - der FC Bayern will davonziehen. Mit einem Sieg gegen Freiburg würden die Münchner zum großen Profiteur der Schwäche der Verfolger. Auf mehreren Bundesliga-Plätzen gibt es Ärger. Von dpa


So., 17.01.2021

Bundesliga Weghorst will bleiben: «Mein Fokus ist hier auf Wolfsburg»

Wolfsburgs Wout Weghorst hat in der laufenden Saison bereits elf Tore in der Bundesliga erzielt.

Schon im Sommer wurde Wout Weghorst mit mehreren englischen Clubs in Verbindung gebracht. Aber auch nach einem weiteren starken Halbjahr sieht der Torjäger seine Zukunft beim VfL Wolfsburg. Von dpa


Sa., 16.01.2021

Schiedsrichter Brych: Stuttgart kann über «Elfmeter glücklich sein»

Schiedsrichter Felix Brych blickt beim Videobeweis auf einen Monitor.

Stuttgart (dpa) - Schiedsrichter Felix Brych kann den Unmut von Borussia Mönchengladbach über seine Elfmeterentscheidung vor dem 2:2 des VfB Stuttgart verstehen. Von dpa


Sa., 16.01.2021

16. Spieltag Ärger über Last-Minute-Elfmeter - Hofmann: «Frechheit»

Stuttgarts Waldemar Anton (l) im Zweikampf mit Mönchengladbachs Breel Embolo.

Ärger bei Borussia Mönchengladbach über Glück für den VfB Stuttgart: Ein Last-Minute-Elfmeter sorgt für ein Remis. Schiedsrichter Brych ist mit dem Strafstoß auch nicht glücklich. Von dpa


Sa., 16.01.2021

16. Spieltag Leipzig verpasst Tabellenspitze - BVB strauchelt gegen Mainz

Der Mainzer Torwart Robin Zentner (r) sptitzelt Dortmunds Jude Bellingham den Ball vom Fuß.

Der FC Bayern hat die große Chance, seine Tabellenführung auszubauen. Sowohl Verfolger RB Leipzig als auch Borussia Dortmund kommen nicht über ein Unentschieden hinaus. Die Kellerclubs bleiben ebenfalls ohne Sieg. Von dpa


Sa., 16.01.2021

Vorzeitiger Abschied Medien: Köln löst Vertrag mit Verteidiger Sörensen auf

Frederik Sörensen hat für den 1. FC Köln 100 Pflichtspiele bestritten.

Köln (dpa) - Einen Tag nach dem Abschied von Christian Clemens zum Zweitligisten SV Darmstadt hat sich Fußball-Bundesligist 1. FC Köln offenbar von einem weiteren Spieler vorzeitig getrennt. Von dpa


Sa., 16.01.2021

Bundesliga Werder auch in Gladbach ohne Augustinsson und Füllkrug

Der verletzte Niclas Füllkrug muss sich einer MRT-Untersuchung unterziehen.

Bremen (dpa) - Werder Bremen muss auch im Auswärtsspiel bei Borussia Mönchengladbach auf Ludwig Augustinsson und Niclas Füllkrug verzichten. Von dpa


Sa., 16.01.2021

16. Spieltag Labbadia und Gisdol fühlen sich nach Nullnummer als Sieger

Kölns Dominick Drexler (r) und Berlins Jhon Cordoba im Zweikampf um den Ball.

Nüchtern betrachtet war das 0:0 zwischen dem 1. FC Köln und Hertha BSC ein schwaches Fußballspiel. Doch nach den Enttäuschungen der Vorwochen haben beide vor allem Wert auf die Defensive gelegt - und sind am Ende auch ohne Sieg und Tore relativ zufrieden. Von dpa


Sa., 16.01.2021

16. Spieltag Dank Routinier und Debütant: Werder punktet dreifach

Bremens Jean-Manuel Mbom (r) versucht sich gegen Augsburgs Rani Khedira durchzusetzen und den Ball mit dem Kopf zu spielen.

Der eine spielt wohl seine letzte Saison für Werder, der andere seine erste. Zusammen haben Gebre Selassie und Agu Bremen einen wichtigen Sieg beschert. Der Blick geht vorsichtig nach oben. Von dpa


151 - 175 von 17227 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.