Di., 22.12.2020

BVB-Stürmer Noch ein norwegischer Fußballpreis für Erling Haaland

Dortmund-Stürmer Erling Haaland hat den nächsten Preis abgeräumt.

Oslo (dpa) - BVB-Profi Erling Haaland ist in seiner norwegischen Heimat mit einem weiteren renommierten Fußballpreis ausgezeichnet worden. Nach der Ernennung zu Norwegens Fußballer des Jahres wurde dem 20-Jährigen nun auch der sogenannte Ehren-Kniksen zugesprochen. Von dpa

Di., 22.12.2020

Bundesliga Mainz 05 trennt sich von Schröder - Lichte-Zukunft offen

Mainz 05 und Sportvorstand Rouven Schröder gehen getrennte Wege.

Der FSV Mainz 05 gilt nicht gerade als Skandalclub der Liga, die prekäre Lage zwingt den einstigen Verein von Jürgen Klopp und Thomas Tuchel aber zum Handeln. Sportvorstand Schröder ist schon weg. Für Trainer Lichte wird es ganz eng. Von dpa


Di., 22.12.2020

Eintracht-Sportchef Fredi Bobic: Bedeutung der Winterpause «zu hoch»

«Andere Sportler spielen auch durch», sagt Fredi Bobic über die in diesem Jahr kürzere Winterpause.

Frankfurt/Mainz (dpa) - Aus Sicht von Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic wird die Bedeutung der Winterpause «zu hoch gehängt». Dies sagte der Ex-Nationalstürmer in einem Interview auf der Website des hessischen Bundesligisten. Von dpa


Di., 22.12.2020

Trotz Wahl zum Weltfußballer Lewandowski: «Nicht am selben Tisch wie Messi und Ronaldo»

Bleibt trotz der Wahl zum Weltfußballer bescheiden: Bayern-Torjäger Robert Lewandowski.

Berlin (dpa) - Trotz seiner Wahl zum Weltfußballer sieht sich Robert Lewandowski noch nicht auf einer Stufe mit den Weltstars Lionel Messi und Cristiano Ronaldo. Von dpa


Di., 22.12.2020

Kurze Regeneration Freiburg-Coach Streich bedauert Mini-Winterpause

Hätte seinen Spielern gerne eine längere Pause gegönnt: Freiburg-Coach Christian Streich.

Freiburg (dpa) - Trainer Christian Streich hätte sich mit Blick auf die eigene Belastung und die der Spieler des SC Freiburg gerne eine etwas längere Winterpause gewünscht. Von dpa


Di., 22.12.2020

Auszeichnung für FCB-Profi Noch ein Titel für Alaba - Bayern-Zukunft weiter offen

Wurde zum siebten Mal Österreichs Fußballer des Jahres: Bayern-Profi David Alaba.

David Alaba ist zum siebten Mal Österreichs Fußballer des Jahres. Diese Wahl haut im Triple-Jahr 2020 niemanden um. Spannender ist, wie es weitergeht. Liegt die Zukunft des Münchner Abwehrchefs in Madrid? Zum Start ins neue Jahre könnten Fakten geschaffen werden. Von dpa


Di., 22.12.2020

Bis 2024 Freiburg verlängert mit Vorständen Saier und Leki

Hat seinen Vertrag beim SC Freiburg verlängert: Sport-Vorstand Jochen Saier.

Freiburg (dpa) - Der SC Freiburg hat die Verträge seiner beiden Vorstände Oliver Leki und Jochen Saier bis 2024 verlängert. Von dpa


Di., 22.12.2020

Kriselnder Hauptstadt-Club Hertha-Boss Schmidt mit Tabellenstand «maximal unzufrieden»

Ist mit Herthas bisherigem Saisonverlauf gar nicht zufrieden: Carsten Schmidt.

Berlin (dpa) - Der neue Hertha-Boss Carsten Schmidt hat das Team des Berliner Fußball-Bundesligisten mit Blick auf den zweiten Teil der Saison in die Pflicht genommen. Von dpa


Di., 22.12.2020

Beierlorzer-Nachfolger Trainerwechsel nach Pokalspiel? Lichte droht Aus in Mainz

Steht bei Mainz 05 vor dem Aus: Jan-Moritz Lichte.

Nach nicht einmal drei Monaten steht Trainer Jan-Moritz Lichte in Mainz vor dem Aus. Laut einem Medienbericht ist nicht mal mehr das Resultat gegen Bochum entscheidend. Während sich der Verein bedeckt hält, gibt es schon die nächsten Spekulationen. Von dpa


Di., 22.12.2020

Nach Spuckattacke Gladbachs Thuram für sechs Spiele gesperrt

Gladbachs Marcus Thuram (l) hatte Hoffenheims Stefan Posch ins Gesicht gespuckt.

Unrühmliches Ende einer durchwachsenen Bundesliga-Teilserie: Borussia Mönchengladbach hadert mit einer fiesen Aktion seines eigentlichen Musterprofis Thuram. Auch diese führt zur ersten Heimniederlage seit Monaten. Ausgelaugt kriechen die Borussen dem Jahresende entgegen. Von dpa


Di., 22.12.2020

Leipziger selbstsicher Angelino: «Wir können die Bayern vor Probleme stellen»

RB-Außenverteidiger Angelino traf in dieser Saison in 12 Bundesliga-Partien bislang vier Mal - zwei weitere Tore legte er auf.

Berlin (dpa) - Außenverteidiger Angelino möchte mit RB Leipzig nach einer bisher fast perfekt verlaufenen Saison möglichst bald den Angriff auf Titelverteidiger FC Bayern München starten. Von dpa


Mo., 21.12.2020

VfB Stuttgart Präsidentschaftswahl: Drei Mitbewerber für Amtsinhaber Vogt

Der Vorsitzende des Vereinsbeirats des VfB Stuttgart, Wolf-Dietrich Erhard, steht vor einem großen Vereinswappen.

Stuttgart (dpa) - Neben dem amtierenden Amtsinhaber Claus Vogt haben sich drei weitere Personen für die Präsidentschaftswahl des VfB Stuttgart im kommenden März beworben. Das gab der schwäbische Fußball-Bundesligist bekannt. Von dpa


Mo., 21.12.2020

Leverkusen-Duo hört auf Bender-Zwillinge beenden ihre Karrieren nach Saisonende

Beenden nach der Saison ihre aktive Laufbahn: Sven (l) und Lars Bender.

Leverkusen (dpa) - Die Bender-Zwillinge von Bayer Leverkusen verabschieden sich im kommenden Jahr aus dem Profi-Fußball. Wie der Bundesligaclub mitteilte, werden Lars und Sven Bender ihre jeweils im Sommer auslaufenden Verträge nicht verlängern. Von dpa


Mo., 21.12.2020

Hartnäckige Fußverletzung Hoffenheim muss noch länger auf Kapitän Hübner verzichten

Fehlt Hoffenheim weiterhin: 1899-Kapitän Benjamin Hübner.

Zuzenhausen (dpa) - Ein Comeback von Kapitän Benjamin Hübner ist bei Fußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim weiterhin nicht in Sicht. Dies sagte Trainer Sebastian Hoeneß bei der Video-Pressekonferenz. Von dpa


Mo., 21.12.2020

Corona-Reisebeschränkungen BVB-Duo Sancho und Bellingham darf nicht nach England

Müssen Weihnachten in Dortmund bleiben: Jude Bellingham (l) und Jadon Sancho.

Dortmund (dpa) - Wegen der neuen Reisebeschränkungen für Flüge aus Großbritannien müssen die beiden Engländer Jadon Sancho und Jude Bellingham vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund die Weihnachtstage in Deutschland bleiben. Von dpa


Mo., 21.12.2020

Favre-Nachfolger BVB-Coach Terzic zu Scholl-Kritik: Bringt mich nicht weiter

Lässt die Kritik von Mehmet Scholl an sich abprallen: BVB-Coach Edin Terzic.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds Trainer-Novize Edin Terzic hat der Kritik von Ex-Nationalspieler Mehmet Scholl nicht allzu viel Bedeutung geschenkt. Von dpa


Mo., 21.12.2020

Nach Vertragsverlängerung Gladbach-Sportdirektor Eberl: Vierwöchige Auszeit im Januar

Nimmt sich in Januar eine kurze Auszeit: Gladbach-Sportdirektor Max Eberl.

Mönchengladbach (dpa) - Mit der verkündeten Vertragsverlängerung bis 2026 hat sich Sportdirektor Max Eberl eine vierwöchige Auszeit beim Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach zusichern lassen. Von dpa


Mo., 21.12.2020

Bundesliga-Meisterkampf Leipzig-Kapitän Sabitzer: «Gehen auf Angriff»

Will mit Leipzig den Titel: Kapitän Marcel Sabitzer.

Leipzig (dpa) - Kapitän Marcel Sabitzer sieht den Fußball-Bundesligisten RB Leipzig durch die anhaltend guten Leistungen reif für die Meisterschaft. Von dpa


Mo., 21.12.2020

Hertha BSC Krisenstimmung beim «Big City Club» - Labbadia wird deutlich

Hertha-Trainer Bruno Labbadia bezeichnete den Auftritt von Matheus Cunha (l) in Freiburg als «unterirdisch».

Im DFB-Pokal ist Hertha BSC längst raus, in der Bundesliga steckt der «Big City Club» vorerst im Abstiegskampf fest. Die Saison läuft bislang alles andere als nach Plan. Der Trainer hält sich darum nicht mehr zurück. Von dpa


So., 20.12.2020

13. Spieltag Ohne fünf Quarantänefälle: Wolfsburg springt auf Platz vier

Die Wolfsburger Josip Brekalo (r) und Renato Steffen bejubeln das 1:0.

Ein Billard-Freistoßtreffer rettet dem durch Quarantänefälle gehandicapten VfL Wolfsburg den Sieg über den VfB Stuttgart. Im neuen Jahr starten die Niedersachsen von einem Champions-League-Platz aus. Von dpa


So., 20.12.2020

BVB-Stürmer Erling Haaland erstmals Norwegens Fußballer des Jahres

Dortmunds Erling Haaland löst Martin Ödegaard von Real Madrid als norwegischer Fußballer des Jahres ab.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds derzeit verletzter Stürmerstar Erling Haaland ist in seiner Heimat Norwegen zum Fußballer des Jahres gekürt worden. Von dpa


So., 20.12.2020

13. Spieltag Labbadia nach Hertha-Pleite in Freiburg bedient

Bruno Labbadia war mit der Leistung seiner Mannschaft alles andere als zufrieden.

13 Punkte aus 13 Spielen - das hatten sich die mit vielen Millionen aufgepeppten Berliner anders vorgestellt. Das Traumziel Europa ist ganz weit weg, nach dem 1:4 in Freiburg droht im neuen Jahr sogar der Abstiegskampf. Von dpa


So., 20.12.2020

Vor Spiel gegen Stuttgart Wieder Corona in Wolfsburg: Arnold und Roussillon positiv

Wurde kurz vor dem Spiel gegen Stuttgart positiv auf Corona getestet: Wolfsburgs Maximilian Arnold.

Wolfsburg (dpa) - Wenige Stunden vor dem Anpfiff der Partie gegen den VfB Stuttgart hat der VfL Wolfsburg zwei weitere positive Corona-Fälle öffentlich gemacht. Von dpa


So., 20.12.2020

Bis 2026 Gladbach verlängert mit Führungsduo Eberl und Schippers

Borussia Mönchengladbach hat den Vertrag mit Sportdirektor Max Eberl verlängert.

Mönchengladbach (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat die Verträge seiner Geschäftsführer Max Eberl und Stephan Schippers vorzeitig bis 2026 verlängert. Das teilte die Borussia mit. Von dpa


So., 20.12.2020

Ein- und Auswechslung Sanés Kurzauftritt wirft Fragen auf - Rückhalt von Flick

Erst eingewechselt, dann ausgewechselt: Bayern-Star Leroy Sané.

Leroy Sané wird erst ein- und dann wieder ausgewechselt. Eigentlich die Höchststrafe für einen Fußballprofi. Bayern-Trainer Hansi Flick will das so nicht verstanden wissen. Der Nationalspieler ist einsichtig. Rummenigge kündigt Unterstützung an. Von dpa


301 - 325 von 17043 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.