Erste Bundesliga
Anwalt Lehner: Regelwerk erlaubt Wiederholungsspiel

Berlin (dpa) - Hertha BSC hat nach Ansicht des Heidelberger Sportanwalts Michael Lehner gute Aussichten auf ein Wiederholungsspiel gegen Fortuna Düsseldorf. «Ich meine, das Regelwerk wird das Wiederholungsspiel hergeben», sagte Lehner im ZDF-Morgenmagazin.

Freitag, 18.05.2012, 08:05 Uhr

Erste Bundesliga : Anwalt Lehner: Regelwerk erlaubt Wiederholungsspiel
Michael Lehner glaubt an gute Chance für den Einspruch von Hertha BSC. Foto: Rolf Haid Foto: dpa

«Das Sportgericht muss sehen, eigentlich ist das Spiel abgebrochen worden», begründete er. «Es hat 20 Minuten nicht stattgefunden, die Menge ist über das Stadion hinweggerollt, die Spieler waren schon in den Katakomben - also die Entscheidung des Wiederanpfiffes als Tatsachenentscheidung ist für mich eigentlich ein Zuendeführen eines bereits abgebrochenen Fußballspieles.»

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes verhandelt an diesem Freitag den Einspruch gegen die Wertung des Relegationsrückspiels um den Bundesligaverbleib. Bei der Partie am Dienstagabend war es zu Tumulten gekommen, Referee Wolfgang Stark hatte das Spiel in der Schlussphase für rund 20 Minuten unterbrechen müssen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/741849?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F204%2F50820%2F596515%2F739832%2F
Nachrichten-Ticker