«Leistungsträger und Fixpunkt»
Abwehrspieler Bell verlängert Vertrag mit Mainz 05

Mainz (dpa) - Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat den Vertrag mit seinem Abwehrspieler Stefan Bell vorzeitig bis 2020 verlängert. Das gab der Verein ekannt.

Donnerstag, 23.03.2017, 20:03 Uhr

Der Mainzer Stefan Bell (r) im Zweikampf mit Bayerns Robert Lewandowski. Bell hat beim FSV bis 2020 unterschrieben.
Der Mainzer Stefan Bell (r) im Zweikampf mit Bayerns Robert Lewandowski. Bell hat beim FSV bis 2020 unterschrieben. Foto: Torsten Silz

« Stefan Bell ist ein Leistungsträger und Fixpunkt der Mannschaft und eine Identifikationsfigur für den Verein und unsere Fans. Seine vorzeitige Vertragsverlängerung ist ein deutliches positives Statement für uns», sagte Sportdirektor Rouven Schröder .

Der 25 Jahre alte Verteidiger stammt aus der eigenen Jugendabteilung der 05er. Von 2010 bis 2012 spielte er auf Leihbasis für 1860 München und Eintracht Frankfurt, ehe er in den Mainzer Profikader aufrückte. Sein ursprünglicher Vertrag war noch bis 2018 gültig.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4722762?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F204%2F50820%2F4844892%2F4844893%2F
Starker Anstieg der Mäusepopulation im Münsterland
Rötelmäuse wie diese übertragen das Hantavirus.
Nachrichten-Ticker