VV St. Truiden
Frankfurt leiht Japaner Kamada an belgischen Club aus

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurt hat kurz vor Ende der Transferperiode noch die Ausleihe des japanischen U23-Nationalspieler Daichi Kamada an VV St. Truiden perfekt gemacht.

Samstag, 01.09.2018, 08:32 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 01.09.2018, 08:28 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Samstag, 01.09.2018, 08:32 Uhr
Daichi Kamada wechselt auf Leihbasis von Eintracht Frankfurt zum belgischen Club VV St. Truiden.
Daichi Kamada wechselt auf Leihbasis von Eintracht Frankfurt zum belgischen Club VV St. Truiden. Foto: Patrick Seeger

Der 22-Jährige wird für ein Jahr an den belgischen Erstligisten ausgeliehen, teilte der Fußball-Bundesligist am Samstag mit. Kamada wechselte im Sommer 2017 von Sagan Tosu zur Eintracht und kam in der vergangenen Spielzeit auf drei Einsätze in der Bundesliga und spielte einmal im DFB-Pokal.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6016557?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F204%2F50820%2F
Rätselhafter Purpur-See im Kreuzviertel
Dieses Gewässer zwischen Promenade und Kleimannstraße hat sich am Wochenende vorübergehend purpur verfärbt. Das Foto machte unser Leser Tobias Knecht.
Nachrichten-Ticker