Bundesliga
RB-Trainer Rangnick rechnet mit Schalker Reaktion

Leipzig (dpa) - RB Leipzigs Trainer Ralf Rangnick rechnet nach der 0:7-Niederlage in der Champions League gegen Manchester City mit einer deutlichen Reaktion des kommenden Gegners FC Schalke 04.

Donnerstag, 14.03.2019, 19:07 Uhr aktualisiert: 14.03.2019, 19:10 Uhr
Leipzigs Trainer Ralf Rangnick rechnet mit starken Schalkern.
Leipzigs Trainer Ralf Rangnick rechnet mit starken Schalkern. Foto: Sebastian Kahnert

«Ich gehe davon aus, dass man nicht so auftreten wird wie gegen City ab der 30. Minute oder gegen Düsseldorf zuhause», sagte Rangnick , der einst selbst die Gelsenkirchener trainiert hat. «Wir erwarten schon deutlich mehr Gegenwehr und eine stärkere Leistung von Schalke», betonte der 60-Jährige.

Die Königsblauen haben seit sieben Spielen nicht mehr gewonnen. Für Trainer Domenico Tedesco übernimmt Huub Stevens als Interimscoach den Platz an der Seitenlinie in Leipzig am Samstag (15.30 Uhr/Sky).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6470522?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F204%2F50820%2F
Nähe zum Sport bleibt im Dunkeln
Im Zuge des Vorwurfs des sexuellen Missbrauchs an zwei Kindern wird auch die Nähe des Beschuldigten zum Sport diskutiert. Hier eine Beispielszene eines A-Jugendspiels aus Karlsruhe.
Nachrichten-Ticker