Leichte Bänderdehnung
Bayern-Jungstürmer Davies verletzt

München (dpa) - Bayern Münchens Nachwuchsstürmer Alphonso Davies muss verletzungsbedingt eine kurze Pause einlegen. Wie der deutsche Fußball-Rekordmeister mitteilte, hat sich der 18-jährige Kanadier beim 6:0 gegen den FSV Mainz 05 eine leichte Bänderdehnung im rechten Knie zugezogen.

Mittwoch, 20.03.2019, 14:10 Uhr aktualisiert: 20.03.2019, 14:12 Uhr
Alphonso Davies hat sich eine leichte Bänderdehnung im rechten Knie zugezogen.
Alphonso Davies hat sich eine leichte Bänderdehnung im rechten Knie zugezogen. Foto: Matthias Balk

Der Jung-Nationalspieler, dem einige Tage Ruhe verordnet wurden, verpasst damit auch das Länderspiel Kanadas gegen Französisch-Guayana am 24. März in Vancouver. Davies hatte gegen Mainz sein erstes Bundesligator für den FC Bayern erzielt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6484446?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F204%2F50820%2F
Lagerhalle einer Zimmerei an der K 20 völlig zerstört
Großalarm für die Feuerwehr am Ostersonntag um kurz vor 16 Uhr. Zwei Löschzüge aus Everswinkel und Alverskirchen sowie eine Drehleiter aus Sendenhorst werden zur Brandbekämpfung alarmiert.
Nachrichten-Ticker