Fußverletzung im Training
Rückschlag für Schalke-Zugang Kabak

Gelsenkirchen (dpa) - Neuzugang Ozan Kabak kann in den kommenden Wochen beim FC Schalke 04 nur individuell trainieren.

Mittwoch, 03.07.2019, 10:54 Uhr aktualisiert: 03.07.2019, 10:56 Uhr
Fußverletzung im Training: Rückschlag für Schalke-Zugang Kabak
Foto: Bernd Thissen

Der 19 Jahre alte Abwehrspieler zog sich im Training eine Fußverletzung zu, teilte der Fußball-Bundesligist mit. Kabak war für 15 Millionen Euro gerade erst vom Absteiger VfB Stuttgart nach Gelsenkirchen gewechselt. Kabak soll frühestens nach zwei bis drei Wochen ins Mannschaftstraining zurückkehren können.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6745655?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F204%2F50820%2F
Italien-Rückkehrer in Deutschland mit Coronavirus infiziert
Eine elektronenmikroskopische Aufnahme zeigt das Coronavirus (SARS-CoV-2, orange), das aus der Oberfläche von im Labor kultivierten Zellen (grau) austritt.
Nachrichten-Ticker