Europa-League
Hannover gegen St. Patrick's Athletic

Dublin (dpa) - Hannover 96 trifft in der dritten Qualifikationsrunde für die Europa League auf St. Patrick's Athletic aus Irland.

Donnerstag, 26.07.2012, 23:21 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 26.07.2012, 23:17 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Donnerstag, 26.07.2012, 23:21 Uhr

Der Club aus Dublin besiegte am Donnerstagabend im Rückspiel NK Siroki Brijeg aus Bosnien-Herzegowina mit 2:1 (1:1, 1:0) nach Verlängerung und zog nach dem 1:1 aus dem Hinspiel in die dritte Runde ein. Der niedersächsische Fußball-Bundesligist spielt am kommenden Donnerstag zunächst auswärts und hat am 9. August Heimrecht gegen den Vierten der vergangenen Saison in Irland .

John Russell hatte die Iren in der 39. Minute in Führung geschossen, Ivica Dzidic gelang der Ausgleich für die Gäste (65.). Christy Fagan sorgte mit dem 2:1 (105.) für die Entscheidung.

Der VfB Stuttgart als Tabellensechster der zurückliegenden Bundesliga-Spielzeit steigt erst in der 4. Runde (Playoffs) des zweitwichtigsten Europapokal-Wettbewerbs ein. Bayer Leverkusen ist bereits für die Gruppenphase der Europa League qualifiziert.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1034161?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F204%2F70855%2F696032%2F1162912%2F
Kameraden nehmen Abschied von getötetem Feuerwehrmann
Hunderte Einsatzkräfte waren zum Trauergottesdienst in der Reithalle des Zucht,- Reit- und Fahrvereins Lienen gekommen.
Nachrichten-Ticker