Fußball
Norwegen, Schweden und Finnland für Fairplay belohnt

Nyon (dpa) - Norwegen, Schweden und Finnland erhalten über die Fairplay-Wertung einen zusätzlichen Startplatz für die erste Qualifikationsrunde der Europa League 2014/15. Das gab die Europäische Fußball-Union bekannt.

Donnerstag, 08.05.2014, 18:05 Uhr

Die UEFA bewertet jede Saison mehrere Kriterien wie Respekt vor dem Gegner und dem Schiedsrichter, Verhalten der Zuschauer und der Betreuer oder auch Gelbe und Rote Karten. Norwegen entschied bereits zum vierten Mal in den vergangenen sechs Jahren das Ranking für sich. Deutschland landete dabei auf dem neunten Platz.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2437199?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F204%2F70855%2F2561040%2F2572614%2F
WWU Baskets flambieren auch die Bayern-Talente
Wild entschlossen: Münsters Kai Hänig
Nachrichten-Ticker