Europa-League-Qualifikation
Frankfurt winkt bei Weiterkommen Fehérvar oder Vaduz

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurt würde bei einem Weiterkommen in die dritte Runde der Europa-League-Qualifikation auf den Sieger der Partie zwischen dem ungarischen FC Fehérvar und dem FC Vaduz aus Lichtenstein treffen.

Montag, 22.07.2019, 15:20 Uhr aktualisiert: 22.07.2019, 15:22 Uhr
Frankfurt winkt bei einem Weiterkommen in der Europa-League-Qualifikation entweder der FC Fehérvar oder der FC Vaduz.
Frankfurt winkt bei einem Weiterkommen in der Europa-League-Qualifikation entweder der FC Fehérvar oder der FC Vaduz. Foto: Frank Rumpenhorst

Dies ergab die Auslosung der Europäischen Fußball-Union (UEFA). Zuvor muss der Bundesligist an diesem Donnerstag (19.00 Uhr/RTL Nitro) und am 1. August noch die Partien gegen den FC Flora Tallinn erfolgreich absolvieren.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6797470?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F204%2F70855%2F
Preußens Remis gegen Großaspach ist eine gefühlte Niederlage
Fußball: 3. Liga: Preußens Remis gegen Großaspach ist eine gefühlte Niederlage
Nachrichten-Ticker