So., 25.10.2020

Frauenfußball Corona-Fall: England sagt Länderspiel gegen DFB-Team ab

Wird mit Deutschlands Fußballfrauen nicht gegen England spielen: Trainerin Martina Voss-Tecklenburg.

Wiesbaden (dpa) - England hat das für Dienstag geplante Frauenfußball-Länderspiel gegen Deutschland in Wiesbaden abgesagt. Das gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Sonntag bekannt. Von dpa

Fr., 23.10.2020

Nach Irland-Niederlage DFB-Frauen vorzeitig für EM qualifiziert

Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat sich mit ihrem Team vorzeitig für die EM 2022 qualifiziert.

Kiew (dpa) - Die deutschen Fußball-Frauen sind vorzeitig für die Europameisterschaft 2022 in England qualifiziert. Von dpa


Fr., 23.10.2020

Spieltagsdaten geändert DFB passt Frauen-Bundesliga an internationalen Kalender an

Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Veränderungen an den Spieltagsdaten der Frauen-Bundesliga vorgenommen.

Frankfurt/Main (dpa) - Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Veränderungen an den Spieltagsdaten der Frauen-Bundesliga vorgenommen. Von dpa


Fr., 23.10.2020

Deutsche Chelsea-Spielerin «Erwartungen übertroffen»: Leupolz glücklich in England

Steht beim FC Chelsea unter Vertrag: Nationalspielerin Melanie Leupolz.

Länderspiele gegen England sind im Frauenfußball etwas Besonderes. Doch statt knapp 80.000 Fans sind diesmal nur 50 Zuschauer erlaubt. Die Vorfreude von Legionärin Leupolz kennt trotzdem keine Grenzen. Von dpa


Di., 20.10.2020

Neue Frauenfußball-Abteilung Fußball-Bundestrainerin besucht den VfB Stuttgart

Frauenfußball-Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg.

Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart treibt seine Pläne zur Gründung einer Mädchen- und Frauenfußball-Abteilung voran und hat sich Tipps von höchster Stelle eingeholt. Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg stattete den Schwaben in der vergangenen Woche einen Besuch ab, wie der VfB mitteilte. Von dpa


Mo., 19.10.2020

Weltturnier Hoffnung auf Boom: Deutschland will Frauenfußball-WM 2027

Der Deutsche Fußball-Bund bewirbt sich zusammen mit Belgien und den Niederlanden um die Ausrichtung der Frauen-WM 2027.

Deutschland will wieder eine Frauenfußball-WM ausrichten. Nicht allein, diesmal gemeinsam mit Belgien und den Niederlanden. Nach der Männer-EM 2024 in Deutschland wäre das ein weiterer Fußball-Höhepunkt in den kommenden Jahren. Von dpa


So., 18.10.2020

Bundesliga Bayern-Frauen weiter ohne Punktverlust - Wolfsburg souverän

Nationalspielerin Sydney Lohmann erzielte zwei der drei Bayern-Tore gegen Turbine Potsdam.

München (dpa) - Die Fußballerinnen des FC Bayern München haben auch das siebte Saisonspiel in der Bundesliga gewonnen. Der Vorjahres-Zweite setzte sich beim früheren Serienmeister Turbine Potsdam mit 3:0 (2:0) durch. Von dpa


Sa., 17.10.2020

Fußball-Frauen Berger fällt für England-Länderspiel aus - Abt nachnominiert

Wurde für das Länderspiel gegen England nachnominiert: Wolfsburg-Keeperin Friederike Abt.

Wiesbaden (dpa) - In Ann-Katrin Berger hat die vierte Fußball-Nationalspielerin ihre Teilnahme am Länderspiel der deutschen Frauen-Auswahl gegen England am 27. Oktober (16.00 Uhr/ARD) in Wiesbaden absagen müssen. Von dpa


Fr., 16.10.2020

Partie in Wiesbaden Noch drei Absagen für Frauen-Länderspiel gegen England

Fehlt Deutschlands Fußball-Frauen gegen England: Alexandra Popp.

Wiesbaden (dpa) - Frauen-Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg muss für das Fußball-Länderspiel gegen England am 27. Oktober (16.00 Uhr/ARD) in Wiesbaden weitere Absagen hinnehmen. Von dpa


Di., 13.10.2020

DFB-Frauen Voss-Tecklenburg gönnt Spielerinnen längere Erholungsphase

Gönnt ihren Spielerinnen längere Erholungspausen: Frauen-Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg.

Frankfurt/Main (dpa) - Angesichts der vielen Verletzungsausfälle geht Frauenfußball-Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg das Länderspiel gegen England am 27. Oktober (16.00 Uhr/ARD) in Wiesbaden vorsichtig an. Von dpa


Mo., 12.10.2020

DFB-Frauen Mit Neuling Anyomi gegen England - Kapitänin Popp fraglich

Trifft mit Deutschlands Fußball-Frauen auf England: Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg.

Frankfurt/Main (dpa) - Nicole Anyomi steht erstmals im Länderspiel-Aufgebot der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft. Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg nominierte die 20-jährige Essenerin für die Partie gegen England am 27. Oktober (16.00 Uhr/ARD) in Wiesbaden. Von dpa


So., 11.10.2020

Nationalspielerin Lina Magull: Frauenfußball kommt beim DFB oft zu kurz

Kritisiert, dass der Frauenfußball beim DFB oft zu kurz kommt: Nationalspielerin Lina Magull.

Köln (dpa) - Nationalspielerin Lina Magull sieht ein Vermarktungsproblem des Frauenfußballs in Deutschland. Von dpa


So., 11.10.2020

Frauen-Bundesliga Erster Punktverlust für Wolfsburgs Frauen - Bayern souverän

Trainer Stephan Lerch kam in der Bundesliga mit den Frauen des VfL Wolfsburg gegen Freiburg nur zu einem Unentschieden.

Sinsheim (dpa) - Meister VfL Wolfsburg hat am sechsten Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga den ersten Punktverlust hinnehmen müssen. Die Mannschaft von Trainer Stephan Lerch kam beim SC Freiburg nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus. Von dpa


Fr., 09.10.2020

Wolfsburgerin Schwere Knieverletzung bei Nationalspielerin Pauline Bremer

Der VfL Wolfsburg muss vorerst auf Pauline Bremer verzichten.

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Nationalspielerin Pauline Bremer hat sich eine schwere Knieverletzung zugezogen und wird wahrscheinlich für den Rest dieser noch jungen Saison ausfallen. Von dpa


Mi., 07.10.2020

5. Spieltag Frauen-Bundesliga: VfL und Bayern mit fünften Saisonsiegen

Der VfL Wolfsburg siegte erneut.

Wolfsburg (dpa) - Double-Gewinner VfL Wolfsburg und der FC Bayern München führen die Frauenfußball-Bundesliga weiter im Gleichschritt an. Von dpa


Do., 01.10.2020

Auszeichnung UEFA: Nationalspielerin Marozsán beste Mittelfeldspielerin

Nationalspielerin Dzsenifer Marozsán ist zur besten Mittelfeldspielerin der vergangenen Saison gewählt worden.

Genf (dpa) - Nationalspielerin Dzsenifer Marozsán von Champions-League-Sieger Olympique Lyon ist zur besten Mittelfeldspielerin der vergangenen Saison gewählt worden. Von dpa


Di., 29.09.2020

Nationalmannschaft Schwede Gustavsson übernimmt Australiens Frauen-Team

Tony Gustavsson ist neuer Trainer des australischen Frauen-Nationalteams.

Sydney (dpa) - Die frühere schwedische Fußball-Profi Tony Gustavsson wird neuer Chefcoach der australischen Frauen-Nationalmannschaft. Von dpa


So., 27.09.2020

Frauen-Bundesliga Double-Sieger Wolfsburg schließt zu Bayern auf

Wolfsburg und Trainer Stephan Lerch haben auch die dritte Partie der noch jungen Saison gewonnen.

Wolfsburg (dpa) - Double-Sieger und Champions-League-Finalist VfL Wolfsburg hat in der Frauenfußball-Bundesliga auch die dritte Partie gewonnen. Von dpa


Di., 22.09.2020

EM-Qualifikation DFB-Frauen siegen mit Blitztor und Problemen in Montenegro

Kann mit den DFB-Frauen in der EM-Qualifikation auf eine makellose Bilanz verweisen: Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg.

Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg wirft in Montenegro zahlreiche junge Wilde ins kalte Wasser. Zufrieden ist sie mit Deutschlands Fußballerinnen trotz des ungefährdeten Sieges gegen eine Mauer-Mannschaft nicht. Von dpa


Di., 22.09.2020

Nationalspielerin verletzt Kreuzbandriss: Bayern-Frauen lange ohne Gwinn

Giulia Gwinn musste im Spiel gegen Irland verletzt vom Platz getragen werden.

München (dpa) - Die Fußball-Nationalspielerin Giulia Gwinn wird dem FC Bayern München monatelang fehlen. Von dpa


Mo., 21.09.2020

Shanice van de Sanden Wolfsburger Frauen holen Top-Spielerin vom Dauerrivalen Lyon

Shanice van de Sanden wechselt zum VfL Wolfsburg.

Wolfsburg (dpa) - Der deutsche Frauenfußball-Meister VfL Wolfsburg hat die Europameisterin Shanice van de Sanden vom großen internationalen Rivalen Olympique Lyon verpflichtet. Die 79-malige Nationalspielerin der Niederlande unterschrieb in Wolfsburg einen Zweijahresvertrag, teilte der Verein mit. Von dpa


Mo., 21.09.2020

Nationalspielerin Mehr Länderspiele als Kroos: Dzsenifer Marozsan vor 100.

Dzsenifer Marozsan (M.) wird ihr 100. Länderspiel bestreiten.

Dzsenifer Marozsan ist keine Nationalspielerin, die außerhalb des Platzes auf die öffentliche Bühne drängt. Am Dienstag gegen Montenegro aber wird die Taktgeberin der DFB-Auswahl im Rampenlicht stehen - es wird ihr 100. Länderspiel. Von dpa


So., 20.09.2020

EM-Qualifikation Ansage der DFB-Frauen: Wollen 2022 «Europameister werden»

Die DFB-Frauen ließen Irland keine Chance.

Die DFB-Frauen sind auf bestem Weg zur EM 2022 in England. Der fünfte Qualifikationssieg und die Tabellenführung geben Selbstvertrauen für die nächsten Aufgaben. Die Spielführerin spricht schon vom EM-Titel. Es gibt aber auch «Wermutstropfen». Von dpa


So., 20.09.2020

EM-Qualifikation Nationalspielerin Gwinn fällt mit Knieverletzung aus

Nationalspielerin Giulia Gwinn wird verletzt vom Platz getragen und ins Krankenhaus gebracht.

Essen (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalspielerin Giulia Gwinn fällt vorerst verletzt aus. Von dpa


Sa., 19.09.2020

EM-Qualifikation DFB-Frauen gewinnen 3:0 gegen Irland

Die DFB-Frauen ließen Irland keine Chance.

Die deutschen Fußballerinnen haben die Europameisterschaft 2022 in England fest im Visier. Mit dem fünften Sieg übernehmen sie die Tabellenführung der EM-Qualifikationsgruppe. Wermutstropfen beim Sieg gegen Irland ist die Verletzung von Giulia Gwinn. Von dpa


1 - 25 von 832 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.