Schulteroperation
Nationalspielerin Gwinn vom FC Bayern fällt lange aus

München (dpa) - Fußball-Nationalspielerin Giulia Gwinn vom Bundesligisten FC Bayern München fällt nach einer Schulteroperation voraussichtlich bis zum Jahresende aus.

Freitag, 18.10.2019, 14:31 Uhr aktualisiert: 18.10.2019, 14:34 Uhr
Giulia Gwinn fällt nach einer Schulteroperation voraussichtlich bis zum Jahresende aus.
Giulia Gwinn fällt nach einer Schulteroperation voraussichtlich bis zum Jahresende aus. Foto: Sebastian Gollnow

Die 19-Jährige hatte sich bereits in der vergangenen Woche an der Schulter verletzt und wurde operiert. Zur Wintervorbereitung könne die Stammspielerin «wieder ins Mannschaftstraining einsteigen», teilte der Bundesliga-Dritte am Freitag mit.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7008231?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F204%2F1822592%2F
Archäologen graben auf Gelände der geplanten JVA nach Bodendenkmälern
Das Luftbild zeigt das frisch geackerte Gelände (vier Quadranten im oberen Bereich), auf dem die neuen JVA entstehen soll, noch vor Beginn der Grabungsarbeiten.
Nachrichten-Ticker