Mi., 27.03.2019

FC Liverpool «Jedes Spiel ein Endspiel» - Klopp kämpft um zwei Titel

Jürgen Klopp kann mit dem FC Liverpool noch englischer Meister werden und die Champions League gewinnen.

Liverpool (dpa) - Fußballtrainer Jürgen Klopp blickt dem Saisonendspurt in der englischen Premier League mit Spannung entgegen. Sein Verein FC Liverpool hat zum ersten Mal seit 1990 gute Aussichten englischer Meister zu werden. Von dpa

Mi., 27.03.2019

Testspiel USA gegen Chile - Pulisic-Tor reicht nicht zum Sieg

Das Tor von Christian Pulisic reichte den USA nicht zum Sieg.

Houston (dpa) - Die US-amerikanische Fußballnationalmannschaft hat den vierten Sieg im vierten Spiel unter Trainer Gregg Berhalter knapp verpasst. Das Team um Borussia Dortmunds Angreifer Christian Pulisic musste sich im Testspiel gegen Chile mit einem 1:1 (1:1) zufriedengeben. Von dpa


Di., 26.03.2019

Test-Länderspiele Ohne Messi und Neymar: Siege für Argentinien und Brasilien

Test-Länderspiele: Ohne Messi und Neymar: Siege für Argentinien und Brasilien

Tanger (dpa) - Ohne ihre verletzten Superstars Lionel Messi und Neymar haben die Südamerika-Rivalen Argentinien und Brasilien knappe Testspielsiege errungen. Von dpa


Di., 26.03.2019

Superstar verletzt «Alarm!»: Das große Zittern um Cristiano Ronaldo

Cristiano Ronaldo hatte sich im Spiel Portugals gegen Serbien verletzt.

Wahrlich kein idealer Abend für CR7: Erst holte sich der Superstar eine blutige Nase. Anschließend kam es noch schlimmer - und Portugal verlor ohne Cristiano Ronaldo auf dem Weg zur EM-Titelverteidigung zwei wichtige Punkte. Gezittert wird aber nun vor allem in Italien. Von dpa


Di., 26.03.2019

Ehemaliger VfB-Spieler Pawel Pogrebnjak in Russland wegen Rassismus bestraft

Ehemaliger VfB-Spieler: Pawel Pogrebnjak in Russland wegen Rassismus bestraft

Moskau (dpa) – Der frühere VfB-Stuttgart-Spieler Pawel Pogrebnjak (35) ist wegen rassistischer Äußerungen vom russischen Fußballverband zu einer Geldbuße und Bewährungsstrafe verdonnert worden. Von dpa


Di., 26.03.2019

Transfergerücht Bericht: Weltmeister Lucas Hernández im Sommer zu Bayern

Lucas Hernández soll vor einem Wechsel zum FC Bayern stehen.

München (dpa) - Der Transfer des französischen Fußball-Weltmeisters Lucas Hernández von Atlético Madrid zum FC Bayern München rückt immer näher. Laut der französischen Fußball-Zeitung «France Football» wird der Verteidiger im Sommer zum deutschen Rekordmeister wechseln. Von dpa


Mo., 25.03.2019

Fußball-Superstar Vater: Neymar verhandelt bereits über Verlängerung bei PSG

Nach den Worten seines Vaters soll Neymar bei PSG über eine Vertragsverlängerung verhandeln.

São Paulo (dpa) - Drei Jahre vor Vertragsende will der brasilianische Starstürmer Neymar seinen Vertrag bei Paris Saint-Germain (PSG) nach Aussagen seines Vaters bereits verlängern. Von dpa


So., 24.03.2019

Frauen-Bundesliga Kantersieg für Wolfsburg - FC Bayern hält Schritt

Steuerte drei Treffer zum Wolfsburger Sieg gegen Gladbach bei: Nationalspielerin Alexandra Popp.

Düsseldorf (dpa) - Der Kampf um die deutsche Fußballmeisterschaft der Frauen bleibt spannend. Die beiden punktgleichen Titelanwärter gewannen auch am 17. Bundesliga-Spieltag. Von dpa


So., 24.03.2019

Ligue 1 Nationalspieler Kehrer über Tuchel: Bei PSG «total beliebt»

Thilo Kehrer (r) schwärmt von PSG-Trainer Thomas Tuchel.

Paris (dpa) - Fußball-Nationalspieler Thilo Kehrer schwärmt von seinem Clubtrainer Thomas Tuchel. «Er ist sehr verständnisvoll, sehr offen und sehr akribisch. Er ist in der Mannschaft total beliebt», sagte der 22-Jährige der «Welt am Sonntag» über den Coach von Paris Saint-Germain. Von dpa


Sa., 23.03.2019

EM-Qualifikation Ramos rettet Spanien - Italien startet mit Sieg

Die Spanier jubeln nach dem Führungstor gegen Norwegen.

Luis Enrique hat bei Spanien den Umbruch eingeleitet. Den ersten Sieg in der EM-Qualifikation hat aber einer der alten Garde gesichert: Sergio Ramos. Italien startet nach der verpassten WM mit einem 2:0 gegen Finnland in die EM-Mission. Von dpa


Sa., 23.03.2019

Ohne Superstar Neymar Brasilien enttäuscht gegen Panama

Brasiliens Casemiro (r) im Zweikampf mit Michael Amir Murillo aus Panama.

Porto (dpa) - Auch der fünfmalige Fußball-Weltmeister Brasilien ist drei Monate vor der Copa América im eigenen Land noch weit von seiner Bestform entfernt. Von dpa


Sa., 23.03.2019

Ex-Man-United-Coach Mourinho hofft auf Rückkehr als Trainer im Sommer

Sucht einen neuen Job: José Mourinho.

London (dpa) - José Mourinho will zur neuen Saison wieder einen Trainerjob übernehmen. Von dpa


Sa., 23.03.2019

Remis und Niederlage Enttäuschende Comebacks: Hängende Köpfe bei Ronaldo & Messi

Gleich bei seinem Comeback verletzte sich Lionel Messi.

Neun Monate mussten die Fans auf die Rückkehr der jeweils fünfmaligen Weltfußballer Ronaldo und Messi in ihre Nationalteams warten - am Ende überwog die Enttäuschung: Null Tore, sieglos. Und der Argentinier kassierte noch eine historische Niederlage. Von dpa


Sa., 23.03.2019

Trotz Sieges «Politisierung»: Venezuelas Trainer bietet Rücktritt an

Venezuelas Trainer Rafael Dudamel (l) tröstet Lionel Messi nach der Niederlage der Argentinier.

Madrid (dpa) - Nach dem Überraschungssieg Venezuelas gegen Argentinien hat der Trainer der «Vinotinto» (Die Weinrote) ebenso unerwartet seinen Rücktritt angeboten. Von dpa


Fr., 22.03.2019

Test-Länderspiel Argentinien blamiert sich bei Messi-Comeback gegen Venezuela

Superstad Lionel Messi (l) wird von Venezuelas Darwin Marchis gebremst.

Madrid (dpa) - Beim Comeback von Superstar Lionel Messi hat sich die argentinische Fußball-Nationalmannschaft kräftig blamiert. Die Albiceleste verlor ein Länderspiel gegen Außenseiter Venezuela in Madrid mit 1:3 (0:2). Von dpa


Fr., 22.03.2019

Fußball Voetbal totaal – die Niederlande sind wieder auf der Überholspur

Von der Lachnummer zur Partytruppe: Der niederländische Fußball hat die Talsohle überwunden und ist gewaltig auf dem Vormarsch.

Münster - Bei der Europameisterschaft 2016 sowie zwei Jahre später bei der Weltmeisterschaft in Russland war die Elftal nur Zuschauer. Eine bittere Erfahrung, aus der die Niederländer ihre Lehren gezogen haben – und dadurch wieder auf der Überholspur sind. Von Alexander Heflik


Fr., 22.03.2019

Nach Verbal-Attacke UEFA eröffnet Disziplinarverfahren gegen Neymar

Muss sich einer Anhörung vor der UEFA unterziehen: Superstar Neymar.

Paris (dpa) - Gut zwei Wochen nach der Verbal-Attacke von Fußballstar Neymar gegen das Schiedsrichter-Team im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League hat die UEFA nun ein Disziplinarverfahren eröffnet. Von dpa


Fr., 22.03.2019

Serie A Khedira darf nach Herz-Operation wieder trainieren

Sami Khedira kann wieder voll ins Mannschaftstraining von Juventus Turin einsteigen.

Turin (dpa) - Juve-Profi Sami Khedira darf nach seiner Herz-Operation wieder voll trainieren. Der italienische Rekordmeister Juventus Turin teilte mit, dass sich der 31-Jährige im Training ab sofort «intensiv» belasten könne. Von dpa


Do., 21.03.2019

Testspiele Niederlande gerüstet für DFB-Elf: Sieg gegen Weißrussland

Gewappnet für die DFB-Elf: Niederlands Spieler feiern den Sieg gegen Weißrussland.

Zum Auftakt der EM-Qualifikation überzeugt DFB-Gegner Niederlande durch ein 4:0 gegen Weißrussland. Noch nicht in Turnierform ist Vize-Weltmeister Kroatien. Von dpa


Do., 21.03.2019

Freundschaftsspiel Höjbjerg bewahrt Dänemark vor Pleite im Kosovo

Kosovos Vedat Muriqi (M) sieht sich gleich mehreren Dänen gegenüber.

Pristina (dpa) - WM-Achtelfinalist Dänemark hat gerade noch eine große Blamage abgewendet. Die Skandinavier kamen beim Fußball-Länderspiel bei Außenseiter Kosovo durch ein Tor des früheren Bundesligaprofis Pierre-Emile Höjbjerg (FC Bayern, Augsburg, Schalke) in der Nachspielzeit zu einem 2:2 (0:1). Von dpa


Do., 21.03.2019

Serie A Icardi und Inter Mailand kommen sich wieder näher

Hat bei Inter Mailand wieder das Training aufgenommen: Ex-Kapitän Mauro Icardi.

Mailand (dpa) - Der italienische Traditionsclub Inter Mailand und sein Star Mauro Icardi nähern sich nach einem wochenlangen Streit offenbar wieder an. Von dpa


Do., 21.03.2019

Fußball-Stars Die Giganten Messi und Ronaldo kehren zurück

Lionel Messi (l) spielt wieder für Argentinien.

Sie sind wieder da: Lionel Messi und Cristiano Ronaldo. Rund neun Monate spielten sie nicht mehr für ihre Länder. Messi ließ im Gegensatz zu Ronaldo die Fußball-Welt lange rätseln. Nun will er beim Neustart den nächsten Titelanlauf starten. Von dpa


Do., 21.03.2019

Chelsea-Stürmer Englische Medien: BVB will um Hudson-Odoi mitbieten

Der Engländer Callum Hudson-Odoi soll nun auch das Interesse des BVB geweckt haben.

London (dpa) - Bundesligist Borussia Dortmund ist nach Angaben der englischen Zeitung «The Telegraph» in einen Bieter-Wettbewerb um Fußballprofi Callum Hudson-Odoi vom FC Chelsea eingestiegen. Von dpa


Do., 21.03.2019

Eintracht-Stürmer Krstajic: Jovic hat Potenzial für Barca

Luka Jovic (l) traf gegen die DFB-Elf.

Wolfsburg (dpa) - Den Vergleich zu Luis Suárez musste Mladen Krstajic gar nicht mehr ziehen. Die Leistung von Luka Jovic inklusive des Führungstores gegen Deutschland hat für Serbiens Nationaltrainer eine ohnehin offensichtliche Entwicklung bestätigt. Von dpa


Do., 21.03.2019

Serie A Udinese Calcio holt Trainer Tudor zurück

Udine holte noch einmal Trainer Igor Tudor.

Udine (dpa) - Der italienische Fußball-Erstligist Udinese Calcio hat seinen ehemaligen Trainer Igor Tudor zurückgeholt. Das teilte der Serie-A-Club mit. Von dpa


126 - 150 von 3358 Beiträgen

1. Bundesliga live

1. Bundesliga Tabelle

1. Bundesliga Torschützen

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region