Fußball
Real-Trainer motiviert Fußballer mit Fabel

Madrid (dpa) - Mit einer Tierfabel treibt Trainer Carlo Ancelotti die Fußballer von Real Madrid zum Laufen an. Er habe den Profis eine Geschichte von Löwen und Gazellen erzählt, die seine Philosophie widerspiegele, verriet der Coach.

Freitag, 14.03.2014, 17:03 Uhr

«Wenn der Löwe aufwacht, muss er ans Rennen denken; denn wenn er nicht läuft, kann er nicht jagen und bekommt nichts zu fressen», sagte der Italiener.

«Die Gazelle muss beim Aufwachen ebenfalls bereit sein zu rennen, damit der Löwe sie nicht erwischt.» Für die Spieler ergebe sich aus der Fabel die Lehre: «Egal ob die Fußballer sich beim Aufwachen wie Löwen oder wie Gazellen fühlen, das Wichtigste ist das Rennen.» Der spanische Rekordmeister spielt am Samstag beim FC Málaga , dem Team des früheren Real-Trainers Bernd Schuster .

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2323260?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F204%2F70865%2F2561149%2F2561302%2F
Nachrichten-Ticker