Fußball
Milan 1:5 gegen ManCity - Liverpool holt Lovren

Pittsburgh (dpa) - Der AC Mailand hat bei seiner US-Reise die zweite deutliche Niederlage nacheinander kassiert. Der italienische Traditionsclub verlor am Sonntag in Pittsburgh im Rahmen des International Champions Cup mit 1:5 (1:4) gegen Manchester City.

Montag, 28.07.2014, 10:07 Uhr

Stevan Jovetic mit einem Doppelpack, Scott Sinclair , Jesus Navas und Kelechi Iheanacho erzielten die Tore für den englischen Meister, Sulley Muntari glückte nur das zwischenzeitliche 1:4.

Drei Tage zuvor war Milan bereits mit 0:3 gegen Olympiakos Piräus unterlegen. Am Sonntag konnte sich der FC Liverpool durch einen Treffer von Raheem Sterling in Chicago mit 1:0 gegen den griechischen Titelträger durchsetzen. Während des Trips in den Vereinigten Staaten gaben die Reds eine weitere Verpflichtung für die kommende Saison bekannt: Im kroatischen Nationalverteidiger Dejan Lovren kommt nach Rickie Lambert und Adam Lallana der dritte Spieler vom FC Southampton nach Liverpool . Die Ablösesumme soll mehr als 25 Millionen Euro betragen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2639909?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F204%2F70865%2F2561149%2F4845298%2F
Spielen sonntags verboten
Der Schulhof der ehemaligen Josefsschule an der Hammer Straße: Hier, ist, wie auf allen Schulhöfen städtischer Schulen, das Spielen am Sonntag verboten.
Nachrichten-Ticker