Fußball
Mustafi verliert mit Valencia 0:1 in Malaga

Valencia (dpa) - Der FC Valencia mit Fußball-Weltmeister Shkodran Mustafi hat den Sprung auf Platz vier in der spanischen Primera Division verpasst.

Montag, 02.02.2015, 23:02 Uhr

Valencia verlor beim FC Málaga mit 0:1 (0:1) und ist in der Tabelle mit 41 Punkten Fünfter mit einem Zähler Rückstand auf den FC Sevilla. Das Tor erzielte Samu Castillejo in der 25. Minute.

An der Tabellenspitze liegt Real Madrid (51) vor dem FC Barcelona (50) und Meister Atleético Madrid  (47).

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3044982?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F204%2F70865%2F4845280%2F4845291%2F
20.000 Narren beim längsten Hiltruper Umzug
Prinz Leo I. gibt den Startschuss: 20.000 Narren beim längsten Hiltruper Umzug
Nachrichten-Ticker