Premier League
Marco Silva tritt als Coach bei Hull City zurück

Kingston upon Hull (dpa) - Der Portugiese Marco Silva ist als Trainer beim Premier-League-Absteiger Hull City zurückgetreten. Der 39-Jährige habe sich entschieden, den Club zu verlassen und seine Karriere weiter voranzutreiben, teilte der Verein mit.

Donnerstag, 25.05.2017, 21:05 Uhr

Marco Silva ist als Trainer bei Hull City zurückgetreten.
Marco Silva ist als Trainer bei Hull City zurückgetreten. Foto: Dave Howarth

Der Club werde nun in aller Ruhe die Suche nach einem Nachfolger angehen. Hull City war in der abgelaufenen Saison als Tabellen-18. mit 34 Punkten aus 38 Spielen aus der Premier League abgestiegen. Silva hatte das Team Anfang Januar auf dem letzten Tabellenplatz übernommen, konnte den Abstieg allerdings nicht mehr verhindern.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4874831?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F204%2F70865%2F
DFB-Sportgericht lehnt Halles Protest erneut ab – Preußen behalten Punkt
Malte Metzelder
Nachrichten-Ticker