Ehemaliger Spanien-Torwart
Iker Casillas bleibt weitere Saison bei FC Porto

Porto (dpa) - Wenige Tage vor seinem 37. Geburtstag hat der spanische Torwart Iker Casillas seinen Vertrag beim FC Porto um ein Jahr verlängert. Das teilte der portugiesische Meister mit.

Donnerstag, 17.05.2018, 20:05 Uhr

Torwart Iker Casillas bleibt beim FC Porto. Photo: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild
Torwart Iker Casillas bleibt beim FC Porto. Photo: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild Foto: Hendrik Schmidt

Vor Kurzem war noch spekuliert worden, ob der einstige spanische Fußball-Nationalspieler Porto verlässt. Casillas war vor drei Jahren von Real Madrid zu Porto gewechselt.

Der Spanier gehört zu den erfolgreichsten Torhütern überhaupt. Er gewann mit der spanischen Nationalmannschaft einen WM- und zwei EM-Titel. Mit Real Madrid wurde er fünfmal Meister und gewann zweimal die Champions League.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5747586?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F204%2F70865%2F
Dadashov-Show an der Ostsee
So jubelt der SCP: Rufat Dadashov (2.v.l.) wird fast erdrückt von seinen Kollegen Fabian Menig, René Klingenburg und Martin Kobylanski (v.l.). Und Tobias Rühle (r.) schleicht sich auch noch heran, während Rostocks Nico Rieble konsterniert ist.
Nachrichten-Ticker