Pioli-Nachfolger
Montella zum zweiten Mal Trainer in Florenz

Florenz (dpa) - Der italienische Fußball-Erstligist AC Florenz hat bereits zum zweiten Mal Vincenzo Montella als Trainer verpflichtet. Wie der Verein mitteilte, wird der frühere italienische Nationalspieler die Nachfolge von Stefano Pioli antreten.

Mittwoch, 10.04.2019, 17:16 Uhr aktualisiert: 10.04.2019, 17:20 Uhr
Zurück in Florenz: Vincenzo Montella.
Zurück in Florenz: Vincenzo Montella. Foto: Sven Hoppe

Der 44-Jährige war bereits von 2012 bis 2015 Coach bei Florenz. In den drei Spielzeiten unter seiner Führung konnte sich das Team jeweils als Tabellen-Vierter für die Europa League qualifizieren. Derzeit ist Florenz Zehnter in der Serie A.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6534230?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F204%2F70865%2F
Nachrichten-Ticker