Primera Division
FC Valencia trennt sich von Trainer García

Valencia (dpa) - Der spanische Fußball-Erstligist FC Valencia hat nach nur drei Spieltagen Trainer Marcelino García beurlaubt.

Mittwoch, 11.09.2019, 16:58 Uhr aktualisiert: 11.09.2019, 17:00 Uhr
Muss beim FC Valencia gehen: Trainer Marcelino García.
Muss beim FC Valencia gehen: Trainer Marcelino García. Foto: JOSE M. FERNANDEZ DE VELASCO

Der Club dankte dem 54-Jährigen in einer knappen Mitteilung für dessen Arbeit, ging dabei aber nicht auf die Hintergründe ein. Ein Nachfolger wurde noch nicht offiziell benannt. In La Liga belegt der Champions-League-Teilnehmer derzeit den zehnten Platz.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6919287?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F204%2F70865%2F
Umweltministerin Svenja Schulze verteidigt Klimaschutz-Paket
Umweltministerin Svenja Schulze verteidigt im Gespräch mit unserer Zeitung die Beschlüsse des Klimakabinetts.
Nachrichten-Ticker