Premier League
Nach Trennung von Coach Emery: Mertesacker hilft Arsenal

London (dpa) - Nach der Trennung von Trainer Unai Emery hilft Ex-Weltmeister Per Mertesacker beim FC Arsenal kurzfristig auf der Trainerbank aus.

Samstag, 30.11.2019, 14:18 Uhr aktualisiert: 30.11.2019, 14:20 Uhr
Per Mertesacker leitet beim FC Arsenal die Fußball-Akademie.
Per Mertesacker leitet beim FC Arsenal die Fußball-Akademie. Foto: Matt Dunham

Der 104-malige Nationalspieler, der bei den Londonern die Fußball-Akademie leitet, unterstützt am Sonntag im Auswärtsspiel bei Norwich City Interimstrainer Freddie Ljungberg. Der englische Premier-League-Club hatte sich nach der 1:2-Europa-League-Niederlage gegen Eintracht Frankfurt von Emery getrennt.

Der 35-jährige Mertesacker war 2011 von Werder Bremen zum FC Arsenal gewechselt. 2018 hatte er seine Karriere beendet und die Leitung der Nachwuchsakademie übernommen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7099861?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F204%2F70865%2F
Das Friedenslicht ist auf dem Weg durchs Münsterland
Das Friedenslicht erreicht am Sonntag Münster und wurde in einem feierlichen Gottesdienst weitergegeben.
Nachrichten-Ticker