Pokalsieger
SSC Neapel droht Halbfinal-Aus im Cup

Neapel (dpa) - Cup-Verteidiger SSC Neapel muss um den erneuten Einzug in das Endspiel des italienischen Fußball-Pokals bangen.

Mittwoch, 03.02.2021, 23:13 Uhr aktualisiert: 03.02.2021, 23:16 Uhr
Diego Demme (M) kam mit dem SSC Neapel gegen Atalanta Bergamo nur zu einem 0:0.
Diego Demme (M) kam mit dem SSC Neapel gegen Atalanta Bergamo nur zu einem 0:0. Foto: Francesco Mazzitello

Das Team mit dem früheren Leipziger Diego Demme kam im Halbfinal-Hinspiel gegen Atalanta Bergamo mit Nationalspieler Robin Gosens nur zu einem 0:0. Demme wurde Mitte der zweiten Hälfte verletzt ausgewechselt. Das Rückspiel findet am 10. Februar statt.

Tags zuvor empfängt Rekordmeister Juventus Turin im anderen Halbfinal-Rückspiel Inter Mailand. Die erste Partie hatte Juventus durch zwei Tore von Cristiano Ronaldo 2:1 in Mailand gewonnen. Juventus verlor das letztjährige Pokalfinale gegen Neapel nach Elfmeterschießen.

© dpa-infocom, dpa:210203-99-293113/2

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7799300?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F204%2F70865%2F
Nachrichten-Ticker