U21-EM
Jovic zur DFB-Auswahl: Deutschland ist «Fußball-Macht»

Triest (dpa) - Serbiens Luka Jovic hat Deutschland vor dem Duell der beiden Mannschaften bei der U21-EM als «Fußball-Macht» gelobt. «Sie sind der Favorit in der Gruppe», sagte er in einem Interview der UEFA vor der Partie am Donnerstag (21.00 Uhr/ARD).

Mittwoch, 19.06.2019, 12:27 Uhr
Für den zu Real Madrid gewechselten serbischen Stürmer Luka Jovic ist die DFB-Auswahl eine «Fußball-Macht».
Für den zu Real Madrid gewechselten serbischen Stürmer Luka Jovic ist die DFB-Auswahl eine «Fußball-Macht». Foto: Óscar J.Barroso

«Aber wir werden nicht so einfach nachgeben, wir werden unser Bestes geben, um sie zu schlagen.» Er wolle bei dem Turnier in Italien und San Marino alles geben: «Ich hoffe, wir werden unser Volk nicht enttäuschen.»

Serbien hatte zum EM-Auftakt 0:2 gegen Österreich verloren, die DFB-Elf 3:1 gegen Dänemark gewonnen. Jovic wechselt im Sommer für geschätzt 60 bis 70 Millionen Euro vom Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt zu Real Madrid . «Ich fühle keinen Druck wegen des Wechsels», sagte er. «Ich bin voll fokussiert auf mein Nationalteam.» Auch dass er wegen der U21-WM voraussichtlich den Start in die Vorbereitung bei seinem neuen Club verpasst, bereitet ihm keine Sorgen. «Ich habe genug Zeit, um mich auszuruhen und bereit zu werden.»

Der Abschied vom Eintracht Frankfurt sei ihm schwer gefallen, sagte Jovic. «Ich danke meinen Teamkollegen, die es mir ermöglicht haben, zu Real Madrid zu wechseln», sagte er. «Natürlich werde ich sie in der nächsten Saison vermissen. Aber ich werde sie bei jeder Gelegenheit besuchen», versprach der 21-Jährige. Jovic hatte insgesamt zwei Jahre für die Eintracht in der Bundesliga gespielt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6705307?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F204%2F70842%2F
Stadt nimmt Kampf gegen Schrotträder auf
Mit Informationsblättern fordert das Ordnungsamt die Inhaber schrottreifer Räder im Hansaviertel auf, diese aus dem öffentlichen Verkehrsraum zu entfernen.
Nachrichten-Ticker