Nationalmannschaft
Die Bilanz von Rekord-Bundestrainer Löw

Frankfurt/Main (dpa) - Joachim Löw geht nach der EM im Sommer. Der Rekord-Bundestrainer kann aber die Marke von 200 Länderspielen als Chefcoach der Fußball-Nationalmannschaft noch erreichen.

Dienstag, 09.03.2021, 15:24 Uhr aktualisiert: 09.03.2021, 15:26 Uhr
Joachim Löw betreute die deutsche Nationalmannschaft bislang in 189 Länderspielen.
Joachim Löw betreute die deutsche Nationalmannschaft bislang in 189 Länderspielen. Foto: Daniel Gonzales Acuna

Der 61-Jährige, der bislang 189 Länderspiele begleitete, wird die DFB-Auswahl im März noch bei den drei WM-Qualifikationsspielen gegen Island (25. März), in Rumänien (28. März) und gegen Nordmazedonien (31. März) betreuen. Für den unmittelbaren EM-Vorlauf sind zwei Tests geplant. Beim Turnier zum Abschluss nach 15 Jahren als Bundestrainer sind zwischen drei und sieben Spielen unter Löw möglich.

Löws Bilanz als Bundestrainer seit 2006:

Jahr Spiele Siege Remis Niederlagen
2006 6 5 1 0
2007 12 8 2 2
2008 16 11 2 3
2009 11 7 3 1
2010 17 12 2 3
2011 13 9 3 1
2012 14 8 2 4
2013 12 9 2 1
2014 17 11 4 2
2015 9 5 1 3
2016 16 10 3 3
2017 15 11 4 0
2018 13 4 3 6
2019 10 7 2 1
2020 8 3 4 1
Gesamt 189 120 38 31

Löw betreute die DFB-Elf bislang in sieben Turnieren als Cheftrainer. Nur bei der Weltmeisterschaft 2018 in Russland erreichte die Nationalmannschaft nicht mindestens das Halbfinale:

Turnier Austragungsort DFB-Abschneiden
Europameisterschaft 2008 Österreich/Schweiz Finale
Weltmeisterschaft 2010 Südafrika Platz drei
Europameisterschaft 2012 Polen/Ukraine Halbfinale
Weltmeisterschaft 2014 Brasilien Titelgewinn
Europameisterschaft 2016 Frankreich Halbfinale
Confederations Cup 2017 Russland Titelgewinn
Weltmeisterschaft 2018 Russland Vorrunden-Aus

© dpa-infocom, dpa:210309-99-747911/5

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7857809?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F204%2F70842%2F
Nachrichten-Ticker