Mittelfeldspieler
Darmstadts Jones kehrt nach Seattle zurück

Darmstadt (dpa) - Mittelfeldspieler Joevin Jones verlässt den Fußball-Zweitligisten SV Darmstadt 98 und kehrt zu den Seattle Sounders zurück, bestätigten die Lilien.

Mittwoch, 08.05.2019, 09:09 Uhr aktualisiert: 08.05.2019, 09:14 Uhr
Joevin Jones (M) verlässt Darmstadt 98 und geht nach Seattle.
Joevin Jones (M) verlässt Darmstadt 98 und geht nach Seattle. Foto: Hasan Bratic

Der bis 2020 laufende Vertrag des 27 Jahre alten Mittelfeldspielers wurde mit sofortiger Wirkung aufgelöst, über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen. Jones war schon früher für Seattle in der amerikanischen Major League aktiv, bevor er sich im Januar 2018 ablösefrei Darmstadt anschloss. Während seiner Zeit in Südhessen bestritt er 44 Zweitliga-Begegnungen, dabei erzielte er sechs Tore. In den vergangenen Monaten litt der Spieler aus Trinidad und Tobago stark unter Heimweh. Seine Lebensgefährtin in der Heimat ist schwanger, der Verein hatte ihm mehrfach Sonderurlaub genehmigt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6596491?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F204%2F50823%2F
Der Münsteraner, der von Stauffenbergs Attentats-Plänen wusste
Zwischen 1940 und 1944 gehörte Paulus van Husen dem Oberkommando der Wehrmacht an.
Nachrichten-Ticker