European Tour
Starker Auftakt: Kaymer Zweiter bei Turnier in Österreich

Atzenbrugg (dpa) - Deutschlands Golf-Star Martin Kaymer ist hervorragend in die Austrian Open gestartet.

Donnerstag, 15.04.2021, 20:14 Uhr aktualisiert: 15.04.2021, 20:16 Uhr
Ist hervorragend in die Austrian Open gestartet: Martin Kaymer.
Ist hervorragend in die Austrian Open gestartet: Martin Kaymer. Foto: Expa/Jfk

Der 36-Jährige aus Mettmann spielte im Diamond Country Club in der Nähe von Wien eine starke 68er-Runde und teilte sich nach dem ersten Tag mit drei Konkurrenten den zweiten Platz. Lediglich der Spanier Alejandro Canizares benötigte bei der mit einer Million Euro dotierten Veranstaltung der European Tour einen Schlag weniger.

«Der größte Kampf war heute der gegen die Kälte», sagte Kaymer nach der Runde bei Temperaturen um die sechs Grad Celsius, eisigem Wind und leichtem Regen. Doch der zweimalige Major-Sieger kam mit den widrigen Umständen gut zurecht und spielte auf den 18 Löchern des Par-72-Platzes sechs Birdies, leistete sich aber auch zwei Schlagverluste. «Vier unter Par sind ein anständiger Start», analysierte Kaymer seine Auftaktrunde.

Kaymer rangiert in der Weltrangliste nur noch auf dem 99. Platz. Die frühere Nummer eins der Welt hatte zuletzt vor rund einem Monat auf der PGA Tour beim Turnier in Palm Beach Gardens in Florida abgeschlagen und dabei den Cut verpasst. Kaymers letzter Sieg liegt fast sieben Jahre zurück, als er im Juni 2014 bei der US Open triumphierte.

© dpa-infocom, dpa:210415-99-221757/2

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7918603?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F543551%2F
Nachrichten-Ticker