Handball-WM
Der nächste deutsche Gegner Kroatien

Köln (dpa) - Bei der Handball-Weltmeisterschaft trifft Deutschland im zweiten Hauptrundenspiel am Montag (20.30 Uhr) auf Kroatien.

Sonntag, 20.01.2019, 12:49 Uhr aktualisiert: 20.01.2019, 12:54 Uhr
Kroatiens Luka Cindric (M) spielt eine starke WM.
Kroatiens Luka Cindric (M) spielt eine starke WM. Foto: Sven Hoppe

Der Gegner im Kurzporträt:

Seit der 1991 erlangten politischen Eigenständigkeit gehört Kroatien zur Creme de la Creme des Welt-Handballs. Das kleine Land bringt seit Jahren immer wieder Stars wie Ivano Balic oder Domagoj Duvnjak hervor. Im Aufgebot von Trainer-Legende Lino Cervar , der in der Heimat aufgrund seiner Erfolge «Der Magier von Umag» genannt wird, stehen gleich zehn Spieler von Champions-League-Teilnehmern. Der letzte Triumph mit Olympia-Gold 2004 in Athen liegt allerdings bald 15 Jahre zurück.

Größte Erfolge: Olympiasieger 1996, 2004; Weltmeister 2003; EM-Zweiter 2008, 2010

Trainer: Lino Cervar

Topspieler: Domagoj Duvnjak, Luka Cindric

Deutsche Bilanz gegen Kroatien: 26 Spiele (11-4-11)

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6333381?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F206%2F
Fußgänger bewusstlos geschlagen und beklaut
Raubüberfall: Fußgänger bewusstlos geschlagen und beklaut
Nachrichten-Ticker