Platzierungsspiele
Spanien schließt Handball-WM auf dem siebten Platz ab

Herning (dpa) - Europameister Spanien hat die Handball-WM auf dem siebten Platz abgeschlossen und sich damit einen Platz für eines der Olympia-Qualifikationsturniere gesichert.

Samstag, 26.01.2019, 19:05 Uhr aktualisiert: 26.01.2019, 19:10 Uhr
Die Spanier um Alex Dujshebaev wurden Siebter.
Die Spanier um Alex Dujshebaev wurden Siebter. Foto: Marius Becker

Die Spanier setzten sich im Platzierungsspiel im dänischen Herning mit 36:31 (17:18) gegen Ägypten durch. Bester Werfer Spaniens war der ehemalige Bundesliga-Profi Joan Cañellas, dem neun Treffer gelangen. Die Qualifikationsturniere um ein Olympia-Ticket werden im April 2020 ausgetragen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6348660?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F206%2F6267674%2F
Werbeoffensive für neues Radlager
Zu manchen Tageszeiten sieht es so aus im Radlager am Bremer Platz. 759 der 984 Fahrradständer sind gut zwei Monate nach dem Stadt noch nicht vergeben.
Nachrichten-Ticker