DHB-Frauenteam
Minevskaja ersetzt Grijseels im WM-Playoff

Dortmund (dpa) - Die deutschen Handball-Frauen müssen in den WM-Playoffspielen gegen Kroatien auf Rückraumspielerin Alina Grijseels verzichten.

Donnerstag, 09.05.2019, 11:38 Uhr aktualisiert: 09.05.2019, 11:42 Uhr
Shenia Minevskaja ersetzt die verletzte Alina Grijseels bei den DHB-Frauen.
Shenia Minevskaja ersetzt die verletzte Alina Grijseels bei den DHB-Frauen. Foto: Swen Pförtner

Die Dortmunderin fällt wegen einer Außenbandverletzung für die Partien am 2. Juni in Koprivnica und 5. Juni in Hamm aus. Bundestrainer Henk Groener nominierte Shenia Minevskaja vom Bundesligisten TuS Metzingen nach.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6598968?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F206%2F6267674%2F
Muttergottes-Figur in Tierklinik untersucht
Nachdem die Muttergottes in das CT geschoben wurde, konnte der eigentliche Scanvorgang (kl. Bild) beginnen.
Nachrichten-Ticker