Ersatz für Wolff
Kiel verpflichtet Magdeburger Torhüter Quenstedt für 2019

Kiel (dpa) - Handball-Rekordmeister THW Kiel hat Ersatz für Nationaltorhüter Andreas Wolff gefunden. Dario Quenstedt vom Liga-Rivalen SC Magdeburg wechselt zur Saison 2019/20 zu den Kielern, teilten die Schleswig-Holsteiner mit.

Freitag, 24.08.2018, 12:08 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 24.08.2018, 12:04 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 24.08.2018, 12:08 Uhr
Dario Quenstedt wechselt zur Saison 2019/20 zu den Kielern.
Dario Quenstedt wechselt zur Saison 2019/20 zu den Kielern. Foto: Soeren Stache

Der 28-Jährige unterschrieb beim THW einen Dreijahresvertrag. Quenstedt folgt Torhüter Wolff , der im Sommer nächsten Jahres zum polnischen Rekordmeister KS Vive Kielce wechselt.

Quenstedt gehöre «seit Jahren zu den besten Keepern der Handball-Bundesliga», sagte THW-Sportchef Viktor Szilagyi. Der 28 Jahre alte Torhüter war mit den DHB-Junioren Weltmeister. In der A-Nationalmannschaft kam er zu elf Einsätzen.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5996463?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F206%2F1822614%2F
Blindgänger am Angelsachsenweg entschärft
Kampfmitteleinsatz in Gremmendorf: Blindgänger am Angelsachsenweg entschärft
Nachrichten-Ticker