Leichtathletik
Alle drei deutschen Diskuswerferinnen im EM-Finale

Zürich (dpa) - Alle drei deutschen Diskuswerferinnen haben den Einzug in die Medaillenrunde bei der Leichtathletik-EM in Zürich geschafft. Die beste Weite in der Qualifikation schaffte die 21 Jahre alte deutsche Meisterin Shanice Craft aus Mannheim mit 61,88 Metern.

Freitag, 15.08.2014, 12:17 Uhr

Shanice Craft kam auf 61,88 Meter. Foto: Bernd Thissen
Shanice Craft kam auf 61,88 Meter. Foto: Bernd Thissen Foto: dpa

Anna Rüh aus Neubrandenburg warf 59,84 Meter und kam ebenso wie Julia Fischer aus Berlin , die den Diskus auf 57,78 Meter schleuderte, weiter. Das Finale wird am Samstag ausgetragen. Topfavoritin ist die Welt- und Europameisterin Sandra Perkovic aus Kroatien, die in der Ausscheidung den weitesten Wurf mit 63,93 Metern zeigte.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2674085?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F1822630%2F2159539%2F4844488%2F
Nachrichten-Ticker