Di., 26.03.2019

Einsatz in Bahrain Schumacher gibt Testdebüt im Ferrari - Wechsel mit Vettel

Wird für Ferrari und Alfa Romeo in der Formel 1 testen: Mick Schumacher.

Mick Schumacher ist schon mittendrin in der Formel 1. In Bahrain wird der Sohn von Rekordchampion Michael Schumacher sogar schon sein Testdebüt für Ferrari geben. Vorher hat der Nachwuchspilot aber noch einen anderen Job zu erledigen. Von dpa

Di., 26.03.2019

Formel 2 Ralf Schumacher: Neffe Mick «bisschen mehr in Ruhe lassen»

Ralf Schumacher bescheinigt seinem Neffen Mick großes Können.

Sakhir (dpa) - Vor dem Debüt von Mick Schumacher in der Formel 2 hat Ralf Schumacher zu Geduld mit seinem Neffen gemahnt: «Man sollte ihm alle Zeit lassen.» Von dpa


Mo., 11.03.2019

MotoGP-Auftakt Dovizioso-Sieg unter Vorbehalt: Hersteller legen Protest ein

Auftaktsieger: Andrea Dovizioso feiert seinen Sieg in Katar.

Doha (dpa) – Ducati-Pilot Andrea Dovizioso muss um die 25 Punkte für seinen Sieg beim Motorrad-WM-Auftakt in Katar bangen. Nach dem ersten Lauf in Doha legten vier Hersteller Protest gegen den Ducati-Sieg in der Moto-GP-Klasse ein. Von dpa


So., 10.03.2019

Grand Prix von Katar Auftakt Motorrad-WM: Schrötter holt Podestplatz in der Moto2

Fuhr beim Auftakt in der Moto2-Klasse in die Top-3: Marcel Schrötter.

Marcel Schrötter beginnt die neue Motorrad-Saison mit einem dritten Platz in Katar. Lukas Tulovic und Philipp Öttl sammeln erste Erfahrungen in der mittleren Klasse. Von dpa


Fr., 08.03.2019

Fragen und Antworten Die Motorrad-WM-Saison startet

Marc Márquez ist der Star der MotoGP-Klasse.

In der neuen Motorrad-WM-Saison nehmen drei Deutsche an der Moto2 teil. Kein deutscher Nachwuchs-Fahrer ist in der Moto3 dabei. Und ServusTV tritt die Nachfolge von Eurosport an. Von dpa


Fr., 08.03.2019

Premieren-Jahr Motorrad-WM wird elektrisch: Fünfmal MotoE 2019

Einzige Frau bei der Premiere der MotoE: Maria Herrera.

Doha (dpa) - Das Programm der Motorrad-Weltmeisterschaft wird in der an diesem Wochenende in Doha beginnenden Saison um eine weitere Klasse bereichert. Von dpa


Do., 07.03.2019

Keine Talente in Sicht Deutschland mangelt es an Motorrad-Nachwuchs

Philipp Öttl wird in der Moto2-Klasse debütieren.

Die beiden bekanntesten deutschen Motorrad-Piloten müssen sich mit Testfahrer-Jobs zufrieden geben. Die kleinste Klasse der WM findet ohne deutsche Beteiligung statt, in der Moto2 starten immerhin drei Deutsche. Insgesamt fehlen im Land aber die Talente. Von dpa


Di., 05.03.2019

Formel 3 Ohne Angst: Flörsch kehrt nach Horror-Crash zurück

Sophia Flörsch geht nach ihrem schweren Unfall ihr Comeback in der Formel 3 unbesorgt an. Foto (Archiv): Aglaja Adam

Rennfahrerin Sophia Flörsch kehrt knapp vier Monate nach ihrem schlimmen Unfall zurück auf die Rennstrecke. Das Ziel der Münchnerin bleibt die Formel 1. Von dpa


Do., 28.02.2019

Fabian Vettel Vettel-Bruder fährt jetzt für Mercedes in Sportwagen-Serie

Fabian Vettel fährt nun für Mercedes.

Berlin (dpa) - Sebastian Vettels Bruder Fabian setzt seine Motorsport-Karriere ausgerechnet bei Mercedes fort. Der 20-Jährige werde in der kommenden Saison der Sportwagen-Serie ADAC GT Masters für den schwäbischen Autobauer an den Start gehen, berichteten «Bild»-Zeitung und «Auto Bild Motorsport». Von dpa


Sa., 16.02.2019

Möglicher Wechsel zur Formel-1 Rosberg: Mick Schumacher soll sich «Zeit nehmen»

Mahnt zur Geduld mit Mick Schumacher: Nico Rosberg.

Berlin (dpa) - Ex-Weltmeister Nico Rosberg hat im Umgang mit Michael Schumachers Sohn Mick Geduld angemahnt. Von dpa


Fr., 01.02.2019

Ferrari-Nachwuchs-Akademie Mick Schumacher will mit Druck sachlich umgehen

Mick Schumacher geht mit dem Erwartungsdruck Sohn Michael Schumachers zu sein sachlich um.

Maranello (dpa) - Michael Schumachers Sohn Mick will mit der hohen Erwartungshaltung an ihn sachlich umgehen. Von dpa


So., 27.01.2019

Ex-Formel-1-Weltmeister Alonso gewinnt 24-Stunden-Rennen in Daytona

Alonso (r) hat nach den 24 Stunden von Le Mans auch die 24 Stunden von Daytona gewonnen.

Daytona Beach (dpa) - Fernando Alonso hat gleich im zweiten Anlauf das 24-Stunden-Rennen in Daytona gewonnen. Der zweimalige Formel-1-Weltmeister setzte sich zusammen mit seinen Teamkollegen Renger van der Zande, Kamui Kobayashi und Jordan Taylor im Cadillac DPi des Wayne-Taylor-Rennstalls durch. Von dpa


Fr., 25.01.2019

Motorsportteam Schnitzer Trauer um ehemaligen DTM-Teamchef Charly Lamm

Charly Lamm (r) 2012 auf dem Hockenheimring im Gespräch mit dem kanadischen DTM-Piloten Bruno Spengler.

Freilassing (dpa) - Motorsport-Teamchef Charly Lamm ist im Alter von 63 Jahren nach kurzer und schwerer Krankheit gestorben, teilte das im bayerischen Freilassing beheimatete Team Schnitzer Motorsport mit. Von dpa


So., 20.01.2019

Nachwuchs-Akademie Ferrari hat wieder einen Schumacher - Vettel: «Großartig»

Unterschrieb für die Nachwuchs-Akademie von Ferrari: Mick Schumacher.

Ferrari hat wieder einen Schumacher. Der Sohn des Rekordchampions der Formel 1 wird künftig bei der Scuderia ausgebildet. Beim Race of Champions fährt Mick Schumacher schon ziemlich erfolgreich an der Seite von Sebastian Vettel. Von dpa


So., 20.01.2019

Zweiter Platz Vettel und Schumacher verlieren Race-of-Champions-Finale

Sebastian Vettel (r) und Mick Schumacher wurden Zweite.

Mexiko-Stadt (dpa) - Das deutsche Team mit Sebastian Vettel und Mick Schumacher hat das Finale der Nationenwertung im Race of Champions in Mexiko verloren. Von dpa


Do., 17.01.2019

Offroad-Abenteuer Al-Attiyah gewinnt zum dritten Mal Rallye Dakar

Nasser Al-Attiyah ist der Sieger der 41. Rallye Dakar.

Nasser Al-Attiyah steht bei der Rallye Dakar erneut ganz oben. Zum dritten Mal gewinnt der Pilot aus Katar den Klassiker und beschert Toyota den ersten Herstellertitel. Für Dirk von Zitzewitz läuft es zehn Jahre nach seiner Sternstunde nicht ganz so gut. Von dpa


Mi., 16.01.2019

Offroadabenteuer Peterhansel bei Rallye Dakar draußen - Al-Attiyah vor Sieg

Stéphane Peterhansel und Beifahrer David bei ihrem Unfall bei der Rallye Dakar.

Pisco (dpa) - Rekordsieger Stéphane Peterhansel hat bei der Rallye Dakar auf der vorletzten Etappe aufgeben müssen. Der 53-jährige Franzose kann das strapaziöse Offroadabenteuer durch Peru nach einem Unfall nicht mehr fortsetzen. Von dpa


Fr., 04.01.2019

Rennen nur in einem Land Spurensuche im peruanischen Sandkasten: Rallye Dakar

Stéphane Peterhansel in der peruanischen Wüste.

Erstmals findet die Rallye Dakar in nur einem Land statt: Peru. Auf «Monsieur Dakar» Stéphane Peterhansel, Vorjahressieger Carlos Sainz und ihre Rivalen wartet eine Odyssee durch Sand und Hitze. Von dpa


Di., 01.01.2019

Rennfahrerblut Im Namen des Vaters: Mick Schumacher als Erbe des Hypes

Startet 2019 in der Formel 2: Mick Schumacher.

Michael Schumachers Sohn beflügelt die Fantasien der Motorsport-Fans. Der 19 Jahre alte Mick ist auf dem besten Weg in die Formel 1. Die nächste Karrierestufe bringt ihn dieses Jahr schon ganz nah an die Königsklasse - und dürfte den Hype noch verstärken. Von dpa


Mo., 17.12.2018

Interview Flörsch nach Horror-Unfall: «Puh, ob der da drin noch lebt?»

Bei Rennfahrerin Sophia Flörsch deutet nach dem Crash in Macau nur noch ein Pflaster am Hals auf die schwere Verletzung hin.

Sophia Flörsch hat sogar die Halskrause abgelegt. Wenige Wochen nach ihrem Horror-Unfall in Macao spricht die Münchnerin im dpa-Interview über das Warten auf den Einschlag, ihren Umgang mit dem Crash und ihre Zukunftspläne. Von dpa


Do., 13.12.2018

Rennserie der Zukunft? Zweifelhafte Bühne: Formel-E-Neustart in Saudi-Arabien

Formel-E-Saison startet in Saudi-Arabien.

Die Formel E will die Rennserie der Zukunft sein. Dass die Elektro-Serie ausgerechnet im erzkonservativen Saudi-Arabien in ihre neue Saison startet, bringt die Veranstalter unter Erklärungsdruck. Von dpa


Do., 13.12.2018

Nach Horror-Unfall Sophia Flörsch will im Frühjahr wieder in den Rennwagen

Sophia Flörsch (o) bei ihrem folgenschweren Crash in Macao.

München (dpa) - Sophia Flörsch will nach ihrem Horror-Unfall in Macao im Frühjahr wieder in den Rennwagen steigen. Von dpa


Do., 29.11.2018

Nachwuchsrennfahrer Mick Schumacher begeistert nach erster Formel-2-Ausfahrt

Hat seine ersten Formel-2-Ausfahrten hinter sich: Mick Schumacher.

Abu Dhabi (dpa) - Mick Schumacher hat mit Begeisterung auf seine erste Formel-2-Ausfahrt reagiert. Der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher absolvierte auf dem Yas Marina Circuit in Abu Dhabi mit seinem Prema-Rennwagen zunächst Aerodynamiktests. Von dpa


Di., 27.11.2018

EM-Sieger der Formel 3 Mick Schumacher steigt 2019 in die Formel 2 auf

Nach dem Sieg in der Europameisterschaft der Formel 3 nimmt Mick Schumacher 2019 die Formel 2 in Angriff.

Mick Schumacher macht den nächsten Karriereschritt. Nach zwei Jahren in der Formel 3 steigt der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher in die Formel 2 auf. Von dort ist es nur noch ein Schritt bis in die Königsklasse des Motorsports. Von dpa


Di., 27.11.2018

WM-Ausstieg 2017 Motorrad-Pilot Folger: «Ich hatte ein klassisches Burn-out»

Fehlte wegen Burn-out in der WM-Serie: Motorradpilot Jonas Folger.

Valencia (dpa) - Ein Erschöpfungssyndrom war die Ursache für den plötzlichen Ausstieg von Motorrad-Pilot Jonas Folger aus der WM-Serie im Oktober 2017. Das hat der 25 Jahre alte fünfmalige Grand Prix-Sieger bestätigt. Von dpa


1 - 25 von 270 Beiträgen

1. Bundesliga live

1. Bundesliga Tabelle

1. Bundesliga Torschützen

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung