Deutsches Tourenwagen Masters
DTM will Anfang September in Assen vor Zuschauern fahren

Stuttgart (dpa) - Die DTM plant wieder mit Zuschauern. Beim vierten Lauf der Rennserie vom 4. bis zum 6. September im niederländischen Assen sollen am Samstag und Sonntag jeweils 10.000 Zuschauer an die Strecke. Dies sei der aktuelle Planungsstand, teilte das Deutsche Tourenwagen Masters (DTM) mit.

Freitag, 07.08.2020, 15:16 Uhr aktualisiert: 07.08.2020, 15:18 Uhr
Auf der Rennstrecke in den Niederlanden will die DTM wieder Zuschauer zulassen: Assen 2019.
Auf der Rennstrecke in den Niederlanden will die DTM wieder Zuschauer zulassen: Assen 2019. Foto: Juergen Tap

«Um die erforderlichen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen und vor allem den Mindestabstand von eineinhalb Metern einzuhalten, ist das Platzangebot limitiert. Die Tribünen werden streng getrennt je nach Anreise - mit dem Pkw oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln - zugeordnet», hieß es.

© dpa-infocom, dpa:200807-99-82397/2

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7525437?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F1822655%2F1822657%2F
Nachrichten-Ticker