Olympia 2012
Die Zielvereinbarung für die Olympischen Spiele 2012

London (dpa) - Die deutschen Olympia-Athleten können die ehrgeizigen Medaillenziele bei den Sommerspielen in London nicht mehr erfüllen.

Freitag, 10.08.2012, 19:08 Uhr

Die Deutsche Presse-Agentur dpa dokumentiert die vom Bundesinnenministerium erstmals veröffentlichten Zielvereinbarungen zwischen dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und den Fachverbänden für die Spiele in London und die bislang gewonnenen Medaillen.

Olympische Spiele 2012:

Verband Ziele Gold/Gesamt bisher gewonnen°
Badminton* -/1 -/-
Basketball -/- -/-
Boxen* -/2 -/-
Fechten* 2/4 -/2
Fußball* -/1 -/-
Gewichtheben* 1/1 -/-
Handball* 1/2 -/-
Hockey* 1/2 -/1'
Judo* 2/4 -/4
Kanu Rennsport** 3/7 3/6
Kanu Slalom*** -/2 -/2
Leichtathletik** 2/8 1/5
Moderner Fünfkampf** -/1 -/-
Radsport** 3/8 1/5
Pferdesport* 2/5 2/4
Ringen* -/3 -/-
Rudern* 4/6 2/3
Schießen* 2/5 -/-
Schwimmen 2/8 -/1
Wasserball* -/1 -/-
Wasserspringen* 1/3 -/-
Segeln* -/2 -/-
Taekwondo* -/2 -/-
Tennis -/- -/-
Tischtennis*** -/1 -/2
Triathlon* -/1 -/-
Turnen* 1/4 -/3
Volleyball* 1/2 1/1

* nicht erfüllt

** kann noch erfüllt werden

*** wurde erfüllt

# keine Zielvereinbarung

' die Hockeyherren spielen im Finale um Gold

° Stand vor den letzten Entscheidungen am 10. August

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1065863?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F1016202%2F1018427%2F1162826%2F
Nachrichten-Ticker