So., 25.02.2018

Biathlon-Superstar Dahlmeier wird Ehrenbürgerin von Garmisch-Partenkirchen

Laura Dahlmeier wird Ehrenbürgerin von Garmisch-Partenkirichen.

Pyeongchang (dpa) - Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier wird als erste Sportlerin Ehrenbürgerin von Garmisch-Partenkirchen. Die Biathletin werde am kommenden Freitag in ihrer Heimat empfangen, teilte der Skiclub Partenkirchen mit. Von dpa

Sa., 24.02.2018

Olympia-Mission erfüllt Wie geht es mit den deutschen Biathleten weiter?

Biathletin Laura Dahlmeier bringt zwei Gold- und eine Bronze-Medaille mit nach Hause.

Sieben Olympia-Medaillen, davon dreimal Gold: Die deutschen Biathleten fliegen zufrieden aus Südkorea gen Heimat. Nach einer kurzen Verschnaufpause geht's nochmal in drei anstrengende Weltcup-Wochen. Und wie geht es in der neuen Saison weiter? Von dpa


Fr., 23.02.2018

Gold für Schweden Biathleten holen Staffel-Bronze: «Hauptsache eine Medaille»

Erik Lesser, Benedikt Doll, Arnd Peiffer und Simon Schempp (v.i.) jubeln über die Bronzemedaille.

Gold sollte es nun endlich sein. Doch wieder haben die deutschen Biathleten die olympische Krönung verpasst. Das Quartett leistete sich zu viele Schießfehler - am Ende freuten sie sich über Bronze. Den historisch ersten Staffelsieg holt sich Schweden. Von dpa


Fr., 23.02.2018

Biathlon Medaillen - Herren, 4 x 7,5 km Staffel

  Von dpa


Fr., 23.02.2018

Biathlon-Star Dahlmeier wie Neuner? Frühes Karriereende nicht unmöglich

Laura Dahlmeier präsentiert ihrer Olympia-Medaillen.

Laura Dahlmeier blickt zurück auf für sie sensationelle Winterspiele. Trotzdem war Olympia nicht ganz so, wie sie sich das als Kind erträumt hat. Weil die Doppel-Olympiasiegerin erreicht hat, was sie sich vorgenommen hat, könnte sie es machen wie Magdalena Neuner. Von dpa


Do., 22.02.2018

Weißrusslands Star Domratschewa: Die erfolgreichste Biathletin bei Olympia

Darja Domratschewa war die Schlussläuferin der siegreichen Staffel aus Weißrussland.

Pyeongchang (dpa) - Über die Schluss-Szene des Staffelrennens lachte Darja Domratschewa herzlich. Beim Schwingen der weißrussischen Fahne während des Zieleinlaufs flog der nun erfolgreichsten Biathletin bei Olympia die Flagge vom Stiel. Domratschewa schwang quasi einen Besenstiel. Von dpa


Do., 22.02.2018

Gold für Weißrussland Debakel für Dahlmeier und Co.: Biathlon-Staffel nur Achte

Laura Dahlmeier und die deutsche Staffel kamen nicht über Platz acht hinaus.

Genau wie vor vier Jahren in Sotschi sind die deutschen Biathletinnen auch bei den Winterspielen in Pyeongchang im Staffelrennen ohne Medaille geblieben. Am Donnerstag reicht es für das Quartett um Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier nur zu Rang acht. Von dpa


Do., 22.02.2018

Biathlon Medaillen - Damen, 4 x 6 km Staffel

  Von dpa


Do., 22.02.2018

Abschluss-Wettbewerb Nach Mixed-Krimi: Deutsche Biathleten wollen Staffel-Gold

Simon Schempp will als Schlussläufer mit der deutschen Staffel Gold holen.

Der letzte deutsche Olympia-Staffelsieg liegt zwölf Jahre zurück. Das wollen die deutschen Biathleten ändern und sich in Pyeongchang endlich zum Olympiasieger krönen. Und das Mixed-Drama um Arnd Peiffer vergessen machen. Schlussläufer Simon Schempp ist auf dem Weg der Besserung. Von dpa


Mi., 21.02.2018

Biathlon-Bundestrainer Nach Mixed-Drama: Hönig mahnt Regelpräzisierung an

Gerald Hönig ist von der Richtigkeit des Protests überzeugt.

Pyeongchang (dpa) - Nach dem abgewiesenen Protest im Mixed-Staffel-Rennen hat Biathlon-Bundestrainer Gerald Hönig eine Präzisierung der Regeln vom Weltverband IBU gefordert. Von dpa


Mi., 21.02.2018

Biathlon-Damen Staffel mit Preuß, Herrmann, Hildebrand und Dahlmeier

Laura Dahlmeier ist als Schlussläuferin für die Damen-Staffel aufgestellt.

Wiedergutmachung ist angesagt für die deutschen Skijäger. Mit den Staffel-Wettbewerben enden die olympischen Biathlon-Wettbewerbe. Zunächst will Laura Dahlmeier mit den Damen siegen und ihr drittes Gold gewinnen. Einen Tag später sind die Männer dran. Von dpa


Mi., 21.02.2018

Biathlon-Star Monsieur Nimmersatt: Fourcade erklimmt nächsten Gipfel

Der Sieg in der Mixed-Staffel bedeutete für Martin Fourcade bereits das insgesamt fünfte Gold.

Meister aller Klassen ist Martin Fourcade ohnehin schon. Der dominierende Biathlet der letzten sechs Jahre hat nun einen weiteren Rekord aufgestellt. Und selbst Frankreichs Präsident adelte den Fahnenträger des französischen Olympia-Teams. Von dpa


Di., 20.02.2018

Wut nach Platz vier Biathleten verballern Gold - Protest rettet Bronze nicht

Während der Italiener Dominik Windisch (r) jubelt, ist Arnd Peiffer bitte enttäuscht.

Die deutschen Biathleten haben bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang eine fast schon sicher geglaubte Goldmedaille noch aus der Hand gegeben. Am Ende gab es Platz vier, auch ein Protest verhalf nicht zu einer Medaille. Von dpa


Di., 20.02.2018

Protest abgewiesen Lesser attackiert Weltverband: «Klarer Regelverstoß»

Erik Lesser (M) kritisiert den Biathlon-Weltverband IBU.

Pyeongchang (dpa) - Der ehemalige Weltmeister Erik Lesser hat den Biathlon-Weltverband IBU für das Abschmettern des Protests der deutschen Mannschaft nach dem olympischen Mixed-Staffel-Rennen in Pyeongchang scharf kritisiert. Von dpa


Di., 20.02.2018

Doppel-Olympiasiegerin fit Dahlmeier läuft Mixed-Staffel - Peiffer ersetzt Schempp

Laura Dahlmeier hat sich nach den ersten Rennen wieder erholt und kann in der Mixed-Staffel antreten.

Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier hat sich einsatzfähig gemeldet. Die Mixed-Staffel will bei Olympia auf das Podium. Schlussläufer Simon Schempp dagegen verzichtete kurzfristig leicht angeschlagen. Er wird geschont für die Staffel. Von dpa


Di., 20.02.2018

Peiffer dabei Schempp muss auf Start in Mixed-Staffel verzichten

Peiffer dabei: Schempp muss auf Start in Mixed-Staffel verzichten

Pyeongchang (dpa) - Biathlet Simon Schempp muss aufgrund von Halsschmerzen kurzfristig auf seinen Einsatz in der deutschen Mixed-Staffel bei den Olympischen Winterspielen verzichten. Der Massenstart-Zweite wird im Rennen von Sprint-Olympiasieger Arnd Peiffer ersetzt. Von dpa


Mo., 19.02.2018

Mixed-Staffel Biathlon-Männer dank Kirchner wieder top

Bundestrainer Mark Kirchner wird auch bei der Mixed-Staffel wieder seine markante Pelz-Mütze tragen.

Seit Mark Kirchner am Schießstand steht, sind die deutschen Biathlon-Männer wieder erfolgreich. Nach der Nullnummer 2010 ist der Erfolg zurück. Mit der Mixed-Staffel soll die Serie fortgesetzt werden - auch wenn zwei Weltmeister pausieren müssen. Von dpa


Mo., 19.02.2018

Zweifacher Olympiasieger Macron gratuliert Frankreichs Biathlon-Star Fourcade

18.02.2018, Südkorea, Pyeongchang: Olympia, Biathlon, Massenstart, Herren , Alpensia Biathlon Zentrum: Simon Schempp (l) aus Deutschland und Martin Fourcade (r) aus Frankreich im Ziel.

Pyeongchang (dpa) - Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat Biathlet Martin Fourcade nach dessen zweitem Olympiasieg von Pyeongchang als Legende der Olympischen Winterspiele gewürdigt. Von dpa


So., 18.02.2018

Foto-Finish im Massenstart 14 Zentimeter fehlen zu Gold: Schempp holt Olympia-Silber

Martin Fourcade (r) siegte im Massenstart hauchdünn vor Simon Schempp.

Simon Schempp ist am Ziel seiner sportlichen Träume. Der Uhinger sichert sich im Massenstart seine erste olympische Einzelmedaille. Silber. Denn Gold geht an Frankreichs Superstar Martin Fourcade, der im Fotofinish hauchdünn die Nase vorn hatte. Von dpa


So., 18.02.2018

Biathlon Medaillen - Herren, 15 km Massenstart

  Von dpa


So., 18.02.2018

Dreifache Medaillengewinnerin Biathlon-Ass Dahlmeier muss Kräfte bündeln

Erschöpft: Biathletin Laura Dahlmeier nach den 12,5 Kilometern im Massenstart.

Nach zuvor drei Medaillen landet Laura Dahlmeier im Massenstart von Pyeongchang nur auf Rang 16. Die Bayerin hakt das schnell ab und will positiv bleiben. Noch hat die Doppel-Olympiasiegerin bei den Winterspielen weitere Medaillenchancen. Von dpa


So., 18.02.2018

Rekord-Olympiasieger Winterspiele in Pyeongchang gefallen Zuschauer Björndalen

Ole Einar Björndalen hat auch passiv Gefallen an den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang: Biathlon-Legende Ole Einar Björndalen.

Pyeongchang (dpa) - Norwegens Biathlon-Legende Ole Einar Björndalen genießt die Olympischen Winterspiele - wenn auch nur als Zuschauer. Von dpa


Sa., 17.02.2018

Biathlon-Massenstart Kuzmina gewinnt Gold - Dahlmeier nur 16.

Anastasiya Kuzmina zeigte eine überragende Leistung im Massenstart und holte Gold für die Slowakei.

Laura Dahlmeier schien im Flow. In jedem Rennen eine Medaille. Aber auch bei der zierlichen Bayerin geht es angesichts der harten Wettkämpfe langsam an die Reserven. Im Massenstart ist sie diesmal chancenlos. Beste Deutsche wird Denise Herrmann als Elfte vor Preuß. Von dpa


Sa., 17.02.2018

Biathlon Medaillen - Damen, 12,5 km Massenstart

  Von dpa


1 - 25 von 71 Beiträgen