Mi., 04.12.2019

Bora-hansgrohe Angriffslustiger Buchmann visiert Tour-Podium an

Will sich bei der Tour 2020 steigern: Emanuel Buchmann bei der Vorstellung des Radsportteams.

Im Sommer verblüffte Emanuel Buchmann mit großen Taten, nun lässt der ruhige Ravensburger große Ziele folgen. 2020 soll das Podium beim größten Radrennen der Welt her. Dafür bekommt Buchmann bei seinem ambitionierten Rennstall noch mehr Mitspracherecht. Von dpa

Mi., 04.12.2019

Bora-hansgrohe-Profi Top-Sprinter Ackermann 2020 nicht bei der Tour de France

Pascal Ackermann wird auch 2020 die Tour de France noch auslassen.

Kolbermoor (dpa) - Deutschlands bester Sprinter Pascal Ackermann wird auch 2020 nicht bei der Tour de France debütieren. Dies teilten der 25 Jahre alte Radprofi und sein Rennstall Bora-hansgrohe bei der Teampräsentation für die kommende Saison in Kolbermoor mit. Von dpa


Di., 03.12.2019

Teampräsentation Bora-hansgrohe: Buchmann führt 27-Mann-Kader an

Teammitglied Peter Sagan bei der Vorstellung des Radsportteams.

Kolbermoor (dpa) - Der deutsche Tour-de-France-Vierte Emanuel  Buchmann führt das 27-köpfige Aufgebot von Bora-hansgrohe für das Jahr 2020 an, teilte der oberbayerische Rennstall in Kolbermoor mit.  Von dpa


Di., 03.12.2019

Deutsches Rad-Topteam Bora-hansgrohe bis mindestens 2021 Titelsponsor

Teamchef Ralph Denk freut sich über die Verlängerung des Sponsorings.

Kolbermoor (dpa) - Der deutsche Radrennstall Bora-hansgrohe wird auch in den kommenden beiden Jahren unter diesem Namen an den Start gehen. Das Team aus dem oberbayerischen Raubling verkündete die Verlängerung des Titelsponsorings mit dem Armaturenhersteller hansgrohe bis 2021. Von dpa


So., 01.12.2019

Weltcup Madison-Doppel Reinhardt/Kluge gewinnt in Hongkong

Roger Kluge (r) und Theo Reinhardt (l) aus Deutschland jubeln über den Sieg beim Madison-Doppel.

Hongkong (dpa) – Die Madison-Doppel-Weltmeister Theo Reinhardt und Roger Kluge haben beim Bahnradsport-Weltcup in Hongkong überlegen das Zweier-Mannschaftsfahren gewonnen. Von dpa


Fr., 29.11.2019

Sieg beim Weltcup in Hongkong Bahn-Vierer bricht deutschen Rekord

Hat die Mannschaftsverfolgung beim Weltcup in Hongkong gewonnen: Der deutsche Bahn-Vierer.

Hongkong (dpa) - Der deutsche Bahn-Vierer der Männer hat erstmals seit Dezember 2004 wieder einen Weltcup in der 4000-Meter-Mannschaftsverfolgung gewonnen und einen Riesenschritt in Richtung Olympia 2020 gemacht. Von dpa


Do., 28.11.2019

Zeitfahr-Rekord-Weltmeister Tony Martin lässt Olympia 2020 aus - Strecke zu schwer

Tony Martin verzichtet auf eine Teilnahme an den Olympischen Spielen.

Berlin (dpa) - Rad-Star Tony Martin verzichtet auf eine Teilnahme an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio. Dies bestätigte der Rekord-Weltmeister im Einzelzeitfahren dem MDR. Von dpa


Mi., 27.11.2019

«Operation Aderlass» Radsport-Weltverband will Doping-Nachkontrollen

Der Radsport-Weltverband UCI hat Nachkontrollen von Proben aus 2016 und 2017 angefragt.

Aigle (dpa) - Der Radsport-Weltverband UCI hat nach weiteren Informationen im Zuge der Blutdopingaffäre «Operation Aderlass» Nachkontrollen von Proben aus den Jahren 2016 und 2017 angefragt, teilte die UCI mit. Von dpa


Di., 26.11.2019

Vereint mit Greipel & Zabel Politt als ICA-Kapitän in die Klassikersaison

Fährt ab 2020 für das Team Israel Cycling Academy: Nils Politt.

Berlin (dpa) - Radprofi Nils Politt geht für den neuen WorldTour-Rennstall Israel Cycling Academy als Kapitän in die Frühjahrsklassiker. Von dpa


So., 24.11.2019

Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel macht Klimmzug aus dem Rollstuhl

Verblüffte ihre Follower auf Instagram: Kristina Vogel.

Frankfurt/Main (dpa) - Doppel-Olympiasiegerin Kristina Vogel hat ihre Fans mit einem Video in den sozialen Netzwerken überrascht. Von dpa


Di., 19.11.2019

Streckenführung noch offen Deutschland Tour 2020 mit Finale in Nürnberg

Der ehemalige Radrennfahrer Fabian Wegmann ist Sportlicher Leiter der Deutschland Tour.

Die Deutschland Tour 2020 wird in Nürnberg entschieden. Die Stadt als Zielort wurde offiziell bekannt gegeben. Der restliche Parcours ist noch nicht fix. Von dpa


Sa., 16.11.2019

Tour-de-France-Teilnehmer Bahnrad-Weltmeister Kluge am Herzen operiert

Roger Kluge musste am Herzen operiert werden.

Berlin (dpa) - Bahnrad-Weltmeister Roger Kluge hat eine Herz-OP nach eigenen Angaben gut überstanden und bereits wieder Wettkämpfe bestritten. Von dpa


Mi., 13.11.2019

Frankreich trauert «Poupou, der ewig Zweite» - Rad-Champion Poulidor gestorben

Der französische Radstar Raymond Poulidor starb im Alter von 83 Jahren.

Paris (dpa) - Der frühere französische Rad-Champion Raymond Poulidor ist tot. «Poupou», wie er von den Franzosen liebevoll genannt wurde, starb am Mittwochmorgen im Alter von 83 Jahren, wie die Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf die Familie berichtete. Von dpa


Sa., 09.11.2019

Bahnrad Hinze Zweite beim Keirin-Weltcup in Glasgow

Verpasste in Glasgow nur knapp ihren zweiten Weltcup-Sieg: Emma Hinze.

Glasgow (dpa) – Emma Hinze aus Cottbus hat ihren zweiten Weltcup-Sieg innerhalb von sechs Tagen im Keirin um Zentimeter verpasst. Von dpa


Sa., 09.11.2019

Ehemaliger Radprofi Vom Rad-Giganten zum Tennis-Junkie: «Didi» Thurau wird 65

Wird am 9. November 65 Jahre alt: Der ehemalige deutsche Radrennfahrer Dietrich «Didi» Thurau.

15 Tage lang fuhr Dietrich Thurau einst im Gelben Trikot, doch für den Gesamtsieg bei der Tour de France reichte es nicht. Im Alter hat der gebürtige Frankfurter die Sportart gewechselt - und trifft bei seiner neuen Leidenschaft auch mal absolute Weltklassespieler. Von dpa


Fr., 08.11.2019

Bahnrad-Weltcup Frauen-Vierer mit deutschem Rekord Zweiter in Glasgow

Der deutsche Bahnrad-Frauen-Vierer fuhr auch in Glasgow deutschen Rekord.

Glasgow (dpa) – Der deutsche Vierer der Frauen hat am Freitagabend beim Bahnradsport-Weltcup in Glasgow erneut den zweiten Platz in der 4000-Meter-Mannschaftsverfolgung belegt. Von dpa


Fr., 08.11.2019

Vierfacher Tour-Sieger «Perfekt verlaufen»: Froome erneut operiert

Musste sich erneut einer Operation unterziehen: Chris Froome.

Saint-Etienne (dpa) - Radstar Chris Froome ist in seiner französischen Wahlheimat erneut operiert worden. Bei dem Eingriff in Saint-Etienne wurden dem 34 Jahre alten Briten eine Platte aus der Hüfte sowie Schrauben aus einem Ellbogen entfernt. Von dpa


Fr., 08.11.2019

BDR-Präsident Scharping sorgt sich um Radsport-Vereine

Rudolf Scharping, Präsident des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR).

Schwierige Organisation, hohe Hürden: Für Amateure wird es in Deutschland immer komplizierter, Radrennen zu veranstalten. Präsident Scharping fordert zum Dialog auf. Bei den Straßenrad-Profis sieht das Präsidium dagegen einen deutlichen Aufschwung. Von dpa


Do., 07.11.2019

Top-Sprinter Bora-hansgrohe und Sam Bennett trennen sich

Sam Bennett ist nicht mehr Teil vom Team Bora-Hansgrohe.

Raubling (dpa) - Der deutsche Radrennstall Bora-hansgrohe und Sam Bennett werden in Zukunft nicht weiter zusammenarbeiten. Dies teilte Bora-hansgrohe mit. Von dpa


Di., 05.11.2019

Sprint-Routinier Greipel wechselt zur Israel Cycling Academy

Wechselt zur Israel Cycling Accademy: André Greipel.

Berlin (dpa) - Der deutsche Altstar André Greipel setzt seine Radsport-Karriere bei der Israel Cycling Academy fort. Von dpa


Di., 05.11.2019

Lüttich-Bastogne-Lüttich 2010 Winokurow und Kolobnew von Betrugsverdacht freigesprochen

Alexander Winokurow (vorne) und Alexander Kolobnew bei Lüttich-Bastogne-Lüttich 2010.

Lüttich (dpa) - Die Ex-Radprofis Alexander Winokurow und Alexander Kolobnew sind des Korruptionsverdachts freigesprochen worden. Von dpa


Di., 05.11.2019

Ex-Radprofi Didi Thurau fordert von Buchmann: «Mehr attackieren»

Steht vor seinem 65. Geburtstag: Ex-Radstar Didi Thurau.

Frankfurt/Main (dpa) - Der frühere Radprofi Dietrich «Didi» Thurau traut Emanuel Buchmann in den kommenden Jahren viel zu, erhofft sich aber noch mehr Attacken. Von dpa


So., 03.11.2019

Radsport Cottbuserin Hinze gewinnt Weltcup im Keirin

Emma hinze hat am Finaltag des Bahnradsport-Weltcups in Minsk den Keirin-Wettbewerb der Frauen gewonnen.

Minsk (dpa) - Emma Hinze hat am Finaltag des Bahnradsport-Weltcups in Minsk den Keirin-Wettbewerb der Frauen gewonnen. Von dpa


So., 03.11.2019

Bahnrad-Weltcup Keirin-Meister Jurczyk bricht sich das Schlüsselbeinbruch

Hat sich bei einem Sturz das linke Schlüsselbein gebrochen: Marc Jurczyk.

Minsk (dpa) – Der deutsche Keirin-Meister Marc Jurczyk hat sich beim Bahnrad-Weltcup in Minsk wie befürchtet das linke Schlüsselbein gebrochen. Zusätzlich musste eine tiefe Fleischwunde im Hüftbereich genäht werden. Von dpa


So., 03.11.2019

Bahnrad-Weltcup Italiener Ganna mit zwei Weltrekorden in drei Stunden

Schnell unterwegs in Minsk: Filippo Ganna.

Minsk (dpa) - Der Italiener Filippo Ganna hat am Sonntag beim Bahnrad-Weltcup in Minsk innerhalb von drei Stunden zweimal den Weltrekord in der 4000-Meter-Einerverfolgung verbessert. Von dpa


1 - 25 von 1474 Beiträgen

1. Bundesliga live

1. Bundesliga Tabelle

1. Bundesliga Torschützen

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland