Radsport
Kader bei Bora-hansgrohe komplett - Pfingsten-Vertrag

Berlin (dpa) - Das deutsche Radteam Bora-hansgrohe hat seinen Kader für die kommende Saison mit 27 Fahrern aus zehn Nationen komplett. Als letzter Radprofi unterschrieb der 30 Jahre alte Christoph Pfingsten, der schon mit seinem Karriere-Aus gerechnet hatte, einen Einjahresvertrag.

Freitag, 12.10.2018, 11:26 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 12.10.2018, 11:22 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 12.10.2018, 11:26 Uhr
Christoph Pfingsten hatte eigentlich mit seinem Karriere-Aus gerechnet.
Christoph Pfingsten hatte eigentlich mit seinem Karriere-Aus gerechnet. Foto: Patrick Seeger

Angeführt wird das erfolgreiche Team aus Raubling weiter vom dreimaligen Weltmeister Peter Sagan aus der Slowakei, der seinen Vertrag bis 2021 verlängerte. Daneben will 2019 auch Neuling Maximilian Schachmann im Vordergrund stehen. Der 24 Jahre alte Berliner Radprofi gilt als großes deutsches Talent.

«Ich bin zuversichtlich, dass wir 2019 an unsere Erfolge dieser Saison anknüpfen können. Mit der Schachmann-Verpflichtung ist uns ein großer Coup gelungen. Generell unterstreichen wir mit acht deutschen Fahrern unsere Heimat und Rolle für den deutschen Radsport», sagte Teamchef Ralph Denk.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6117028?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F1195017%2F
Donots und der erste Hauptsatz der Energie
Beim sechsten "Grand Münster Slam" zeigten die Donots, dass die bisherigen Shows noch zu toppen waren.
Nachrichten-Ticker