Tour-Vierter
Erster Saisonsieg: Buchmann gewinnt auf Mallorca

Deià (dpa) - Der Tour-de-France-Vierte Emanuel Buchmann hat mit einem mutigen Solo seinen ersten Saisonsieg bei der Mallorca-Challenge eingefahren.

Freitag, 31.01.2020, 19:12 Uhr aktualisiert: 31.01.2020, 19:14 Uhr
Das Fahrerfeld fährt geschlossen auf der Strecke bei der Mallorca Challenge.
Das Fahrerfeld fährt geschlossen auf der Strecke bei der Mallorca Challenge. Foto: Clara Margais

Der 27-Jährige gewann die Trofeo Serra de Tramuntana, die über 160,5 Kilometer von Sóller nach Deià führte, vor dem spanischen Ex-Weltmeister Alejandro Valverde und Gregor Mühlberger aus Österreich. Buchmann setzte sich bei einer Abfahrt ab und gewann am Ende mit 38 Sekunden Vorsprung. «Dieses tolle Ergebnis gibt uns jetzt auch richtig Selbstvertrauen für die nächsten Aufgaben», kommentierte der Ravensburger vom Team Bora-hansgrohe. Am Vortag hatte sein Teamkollege Pascal Ackermann Platz zwei belegt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7230934?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F1195017%2F
Nachrichten-Ticker