Judo
Abensberger Judo-Männer europäischer Vereinsmeister

Paris (dpa) - Angeführt vom scheidenden Schwergewichtler Andreas Tölzer haben sich die Judo-Männer von Serienmeister TSV Abensberg erneut Europas Krone aufgesetzt.

Sonntag, 22.12.2013, 13:12 Uhr

Judoka Andreas Tölzer wurde mit Abensberg europäischer Champion. Foto: Friso Gentsch
Judoka Andreas Tölzer wurde mit Abensberg europäischer Champion. Foto: Friso Gentsch Foto: dpa

Die Niederbayern bezwangen im Finale in Paris den französischen Vertreter Levallois mit 4:1 und verteidigten damit ihren Europacup-Titel. Für Abensberg war es bereits der siebte Triumph auf europäischer Bühne. Für den Olympia-Dritten Tölzer war es der letzte internationale Auftritt.

Der Titelverteidiger bot in der französischen Hauptstadt eine beeindruckende Leistung. Zunächst wurden die Teams von Carabinieri Roma (Italien) und Adygea Mayk (Russland) glatt mit jeweils 5:0 abgefertigt. Auch im Halbfinale ließ der deutsche Serienmeister nichts anbrennen und gewann mit 4:1 gegen Dinamo Alania (Russland). Bei den Frauen siegte das französische Team Maison Alforts, in dem auch die Deutsche Miryam Roper kämpft.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2116948?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F57673%2F1744533%2F2562048%2F
Nachrichten-Ticker