Volleyball
Niederlande bei Volleyball-EM der Frauen im Finale

Rotterdam (dpa) - Die Niederlande haben bei der Volleyball-Europameisterschaft der Frauen als erstes Team das Endspiel erreicht.

Samstag, 03.10.2015, 17:19 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 03.10.2015, 17:19 Uhr

Die vom ehemaligen deutschen Nationaltrainer Giovanni Guidetti betreuten Gastgeberinnen setzten sich im Halbfinale im ausverkauften Topsportcentrum in Rotterdam mit 3:0 (25:22, 25:18, 28:26) gegen die Türkei durch. Im Finale treffen die Niederländerinnen entweder auf Titelverteidiger Russland oder Serbien, das 2011 Europameister wurde.

Die Niederlande taten sich gegen den Deutschland-Bezwinger Türkei über weite Strecken schwer. Der erste Satz verlief lange ausgeglichen, ehe sich das Guidetti-Team am Schluss leicht absetzen konnte. Im zweiten Durchgang kontrollierten die Niederländerinnen dann jederzeit das Geschehen. Aber im dritten Satz geriet der Europameister von 1995 nach anfänglicher Führung wieder in Bedrängnis. Die Türkei konnte zwei Satzbälle nicht verwerten. Die Niederlande nutzten dann ihren zweiten Matchball.

Die Türkei hatte sich im Viertelfinale in einem hartumkämpften Match 3:2 gegen Deutschland durchgesetzt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3546696?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F57673%2F1822740%2F4845490%2F4845493%2F
Nachrichten-Ticker