Schwimmen
Bericht: Daniela Schreiber beendet ihre Schwimm-Karriere

Halle (dpa) - Die frühere Staffel-Europameisterin Daniela Schreiber hat einem Medienbericht zufolge ihre Schwimm-Karriere beendet. «Ich höre mit dem Leistungssport auf», sagte die 26-Jährige vom SV Halle der «Mitteldeutschen Zeitung».

Mittwoch, 14.10.2015, 21:10 Uhr

Daniela Schreiber will ihre Karriere als Leistungssportlerin beenden.
Daniela Schreiber will ihre Karriere als Leistungssportlerin beenden. Foto: Oliver Mehlis

«Seit den deutschen Meisterschaften, die nicht gut gelaufen sind im April, beschäftige ich mich damit.» Schreiber hatte 2010 und 2012 mit der 4x100-Meter-Freistil-Staffel den EM-Titel gewonnen, und über diese Distanz auch bei Weltmeisterschaften Medaillen gewonnen. Zuletzt hatte sie sich nicht für die WM in diesem Jahr qualifizieren können.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3567579?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F57673%2F1822740%2F4845490%2F4845493%2F
Nachrichten-Ticker