Niederlage im Viertelfinale
Florettfechterin Sauer verpasst WM-Medaille

Leipzig (dpa) - Mit ihrer 8:15-Niederlage im Viertelfinale gegen die Französin Ysaora Thibus hat Florettfechterin Anne Sauer am ersten Entscheidungstag der Weltmeisterschaften in Leipzig eine Medaille verpasst.

Freitag, 21.07.2017, 17:07 Uhr

Anne Sauer hatte das Viertelfinale mit einem Sieg über die Südkoreanerin Hee Sook Jeon erreicht.
Anne Sauer hatte das Viertelfinale mit einem Sieg über die Südkoreanerin Hee Sook Jeon erreicht. Foto: Jan Woitas

Bei einem Erfolg gegen die Weltranglistenvierte wäre der 26-jährigen Sauer Bronze sicher gewesen, weil Rang drei nicht ausgefochten wird. «Das ist ihr bestes Ergebnis bei einer WM. Sie hat tolle Gefechte geliefert», kommentierte Sportdirektor Sven Ressel am Freitag das Abschneiden Sauers, die Achte wurde.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5026071?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F57673%2F1822740%2F
Wie Bäckereien mit Software weniger Überschüsse produzieren
Mit der Software von Tobias Pfaff können Bäckereien auswerten, was die Kunden in ihren Filialen kaufen wollen – und was nicht.
Nachrichten-Ticker